ÖH: Karl vergisst eines von drei Zielen in weniger als 24 Stunden

Wien (OTS) - Nicht einmal 24 Stunden sind vergangen seit der Rede von Beatrix Karl beim Uniko-Empfang, dennoch leidet sie bereits an Gedächtnisschwierigkeiten. "Der Hochschulplan war gestern ein wichtiges Ziel - heute wird dieser nicht einmal mehr in ihrer Aussendung in einem Nebensatz erwähnt", erklärt das Vorsitzteam der ÖH-Bundesvertretung. "Das lässt natürlich daran zweifeln, ob dieses Projekt seitens der Ministerin ernst genommen wird."

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Pia Kranawetter, Pressesprecherin
Tel.: 0676 888 52 211
pia.kranawetter@oeh.ac.at
http://www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001