WKÖ lädt am 18.1. ab 19 Uhr zum NET-WORK #6 "Digitale Unternehmensidentitäten"

Mit Vorträgen von Tim Cole und David Lowey und anschließender Diskussion, u.a. mit dem Open Data-/Open Government-Experten und IT-Journalisten Georg Holzer

Wien (OTS/PWKAVI) - Am Dienstag, 18. Jänner 2011, widmet sich im Rahmen der Veranstaltungsreihe Net-Work des E-Centers der WKÖ ein hochkarätiges Podium der Problematik von Verwaltung, Kommunikation und laufender Aktualisierung von Unternehmensdaten und -Informationen im Internet. "Wer bin ich im Internet?" fragt sich der IT-Journalist und Buchautor Tim Cole schon seit 2005 regelmäßig in seinem Blog. Diese Problematik nimmt an Komplexität und Vielschichtigkeit noch zu, wenn "ich" nicht eine Einzelperson ist, sondern ein ganzes Unternehmen.

Keynotes von zwei Spezialisten auf dem Gebiet der Unternehmensidentitäten umreißen aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln das Thema: David Lowey, Digital Communications Experte der weltweit tätigen Kommunikations-Agentur Fleishman-Hillard, spricht über Reputation Management - Digitale Identitäten aus Sicht des Kommunikationsexperten.

Tim Cole, deutsch-amerikanischer Publizist, Buchautor und TV-Moderator, befasst sich in seiner Keynote mit Identity Management - Digitale Identitäten aus Sicht des IT-Experten.

Anschließend diskutieren unter der Leitung von Karin Tzschentke, Der Standard, Brancheninsider, darunter Thomas Friess, Herold Business Data, Georg Holzer, Journalist, Buchautor und Open Government und Open Data Spezialist, und Gerhard Laga, E-Center der WKÖ, über Konsequenzen und Lösungsansätze für Unternehmen anhand scheinbar banale Fragen wie: Welche Informationen sind über mein Unternehmen im Internet zu finden und sind diese überhaupt aktuell und korrekt?
Welche Probleme können durch falsche Informationen entstehen und wie könnte man diese vermeiden?

Net-Work #6 "Digitale Unternehmensidentitäten"

Die Online-Anmeldung zu Net-Work #6 ist ab sofort auf
www.wko.at/network möglich.

Datum: 18.1.2011, um 19:00 Uhr

Ort:
Haus der Musik
Seilerstätte 30, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Dr. Gerhard Laga
E-Center
Tel.: +43 (0)5 90 900 4203
gerhard.laga@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002