Salz, Algen, Schlick: Wohltuende Meeres-Schätze für unsere Haut (mit Geräusch Meeresrauschen)

Baierbrunn (OTS) - Mit dem herbstlichen Wetter geht die Badesaison am Meer langsam zu Ende. Doch das Meer enthält Schätze, die uns das ganze Jahr über gut tun. Schlick, Algen und Salz haben eine wohltuende und zum Teil sogar heilende Wirkung, sagt Peter Kanzler, Chefredakteur der "Apotheken Umschau":

O-Ton 17 sec

"Salz tut vor allem unserer Haut gut. Es lindert Entzündungen und hilft bei Gelenkbeschwerden, besonders wenn es hoch konzentriert ist wie zum Beispiel im Toten Meer. Darüber hinaus regt es als Badezusatz oder im Duschgel den Stoffwechsel an. In der Folge kann die Haut mehr Feuchtigkeit aufnehmen - es tut uns einfach gut."

Auch Meeresalgen sind wahre Kostbarkeiten - und das, obwohl sie sich so glibberig und glitschig anfühlen:

O-Ton 14 sec

"Meeresalgen sehen in der Tat unappetitlich aus, aber sie sind ungemein gesund, enthalten zum Beispiel viele Mineralsalze und Spurenelemente. Die reinigen und straffen die Haut. Für zu Hause eignen sich vor allem Peelings mit Algenextrakten."

Wer einmal am Meer Urlaub gemacht hat, kennt das Gefühl, wenn man den Schlick vom Meeresboden zwischen den Zehen spürt. Richtig angewendet, kann dieser Matsch viel Gutes bewirken:

O-Ton 12 sec

"Schlick speichert vor allem die Wärme sehr gut und hat sich unter anderem bei rheumatischen Beschwerden wirklich bewährt. Schlick-Packungen helfen zum Beispiel auch bei Muskel-Verspannungen. Und Schlick-Masken wiederum reinigen die Haut, vor allem auch im Gesicht."

Warum das Meerwasser so viele Schätze für uns birgt, dazu liefert die "Apotheken Umschau" gleich die passende Erklärung: Die mineralischen Inhaltsstoffe des Meerwassers gleichen denen in unserem Blutplasma und entfalten wahrscheinlich deswegen eine positive Wirkung bei uns Menschen.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an ots.audio@newsaktuell.de.

Audio(s) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0001