Einladung zur Diskussionsveranstaltung: Europas Kampf gegen die Korruption und seine Bedeutung

Wien (OTS) - Am 10. Juni 2010 im Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien.

17:00 - 17:15 Begrüßung
- Marc Fähndrich
Stellvertretender Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
- Hans Jörg Bauer
Vorstandsmitglied Transparency International - Austrian Chapter
- Paul Schmidt
Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik

17:15 - 17:45 Impulsreferat
- Nicholas Ilett
Amtsführender Generaldirektor des Europäischen Amtes für Betrugsbekämpfung - OLAF

17:45 - 19:00 Podiumsdiskussion
- Herbert Bösch
Vormaliger Betrugsberichterstatter des Europäischen Parlaments
- Nicholas Ilett
Amtsführender Generaldirektor des Europäischen Amtes für Betrugsbekämpfung - OLAF
- Martin Kreutner
Direktor der European Partners Against Corruption

- Moderation: Edith Kitzmantel
Vormalige Generaldirektorin für Finanzkontrolle in der EU-Kommission, Beiratsmitglied Transparency International - Austrian Chapter

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie gerne zu Erfrischungen ein!

Einladung zur Diskussionsveranstaltung:
Europas Kampf gegen die Korruption und seine Bedeutung


Datum: 10.6.2010, um 17:00 Uhr

Ort:
Haus der Europäischen Union
Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Österreichische Gesellschaft für Europapolitik
Tel.: 533 49 99, Fax: 533 49 40 oder E-Mail: europa@oegfe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TAC0001