Wechsel im AK-Vorstand: Herta Gruber folgt Franz Poimer

3. Vollversammlung der XIV. Funktionsperiode

Linz (OTS) - Herta Gruber wurde von der AK-Vollversammlung neu in den Vorstand der Arbeiterkammer Oberösterreich gewählt. Sie folgt somit Franz Poimer, der seinen Ruhestand antritt. Gruber arbeitet im Krankenhaus Freistadt.

Herta Gruber (55) stammt aus Freistadt, wo sie nach der Handelsakademie die Krankenpflegeschule besuchte. Sie ist Betriebsratsvorsitzende im Krankenhaus Freistadt und Mitglied des Zentralbetriebsrats der gespag.

Gruber setzt sich seit Jahren für bessere Arbeitsbedingungen in den Gesundheitsberufen ein. Die Betriebliche Gesundheitsförderung ist ihr ein besonderes Anliegen.

Herta Gruber hat drei Kinder und ein Enkelkind. Zu ihren Hobbys gehören Bergsteigen, Schwimmen, Langlaufen und Skifahren.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Mag. Rainer Brunhofer
Tel.: (0732) 6906-2185
rainer.brunhofer@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001