AK-Vorstandsmitglied Franz Poimer erhielt Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich

Linz (OTS) - Im Rahmen einer Sitzung des Vorstandes der Arbeiterkammer Oberösterreich erhielt Vorstandsmitglied Franz Poimer am 23. Februar das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich. Überreicht wurde es ihm durch Ministerialrätin Dr.in Anna Ritzberger-Moser und Nationalratsabgeordneten Ing. Mag. Hubert Kuzdas. "Mit dem Goldenen Ehrenzeichen wird der langjährige große Einsatz von Franz Poimer für die Arbeitnehmerinteressen in verdienter Weise gewürdigt", stellt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer fest.

Franz Poimer wurde am 5. August 1949 in Wien geboren. Nach der Volks- und Hauptschule absolvierte er eine Lehrausbildung als KFZ-Mechaniker in der Postautowerkstätte Linz. Bereits seit 1974 ist Franz Poimer Betriebsrat beim Postbus, seit 1982 übt er die Funktion des Betriebsratsvorsitzenden aus. In diesen Jahrzehnten hat er für "seine" Belegschaft viele wichtige Verbesserungen durchsetzen können - unter anderem ein neues Gehaltsschema und eine neue Lenkerdienstvorschrift.

Sein Engagement führte dazu, dass Franz Poimer noch zahlreiche weitere Aufgaben übernahm: als Mitglied der Landesleitung Oberösterreich der Postgewerkschaft, als Mitglied des Vorstandes der AK Oberösterreich, als Mitglied des Aufsichtsrates der ÖBB-Postbus GmbH und als Mitglied des Zentralbetriebsrates dieses Unternehmens. In allen diesen Funktionen ist Franz Poimer erfolgreich tätig.

"Zur Überreichung des Goldenen Ehrenzeichens der Republik Österreich gratuliert die Arbeiterkammer Oberösterreich ihrem Vorstandsmitglied Franz Poimer sehr herzlich!", sagt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Ein Foto in druckfähiger Qualität finden Sie unter
http://www.arbeiterkammer.com/artikeldienst/fotos.htm

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/21

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Dr. Robert Eiter
Tel.: (0732) 6906-2188
robert.eiter@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0002