Landtagspräsident a.D. Günther Sallaberger feiert 70. Geburtstag

Wien (OTS) - Auf eine langjährige und abwechslungsreiche
politische Karriere kann Günther Ewald Sallaberger (SPÖ), der kommenden Montag (11.1.) seinen 70. Geburtstag feiert, zurückblicken. Der 1940 in Oberösterreich geborene Sallaberger kam als 16jähriger Bursche nach Wien und erlernte hier das Handwerk des Messer- und Feinzeugschmieds. Von 1970 bis 1980 war Sallaberger Generalsekretär des Freien Wirtschaftsverbandes, 1973 wurde er Mitglied des Wiener Gemeinderates und Landtages, dem er bis 1987 angehörte. Zwischen 1981 und 1988 war der begeisterte Jäger, der heute dem Wiener Landesjagdverband vorsteht, auch Landesparteisekretär der Wiener SPÖ. Für kurze Zeit, zwischen 1987 und 1988, bekleidete er auch das Amt des Stadtrates für Stadtentwicklung, -planung und Personal. Zuvor (1984-1987) stand er noch dem Wiener Landtag als erster Landtagspräsident vor. Von 1988 bis 1989 vertrat er die SPÖ im Nationalrat. Nach seinem Ausscheiden aus der Politik wechselte er in die Privatwirtschaft. Zwischen 2000 und 2001 war Sallaberger neuer Chef der Wiener Messe. (Schluss) hch/

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81082
Mobil: 0676 8118 81082
E-Mail: hc.heintschel@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001