Medizinische Universität Wien: Arbeitszeitvereinbarung gemäß Krankanstalten-Arbeitszeitgesetz (KA AZG) unterzeichnet

Wien (OTS) - Zwischen dem Rektor, dem Betriebsrat sowie den Vertreterinnen und Vertretern des ärztlichen Personals der MUW wurde heute Einigung über eine Verlängerung der mit Jahresende auslaufenden Arbeitszeitvereinbarung gemäß KA AZG erzielt. Damit ist gewährleistet, dass die am AKH mitwirkenden Ärztinnen und Ärzte der MUW weiterhin Journaldienste in Form verlängerter Dienste im Ausmaß von bis zu 32 Stunden verrichten dürfen. Die wöchentliche Höchstarbeitszeit darf - abgesehen von außergewöhnlichen Fällen -innerhalb eines Durchrechnungszeitraums im Durchschnitt maximal 60 Stunden, in einzelnen Wochen des Durchrechnungszeitraums maximal 72 Stunden betragen.

Die Vereinbarung gilt bis 30. Juni 2013.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1238

Rückfragen & Kontakt:

PRESSESERVICE
Leitung: Mag.a Nina Hoppe
Medizinische Universität Wien
c/o Abteilung Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring, Fundraising
Medizinische Universität Wien
Spitalgasse 23
1090 Wien
Tel.: +43 1 40 160 - 11 502
Fax: +43 1 40 160 911 500
email:pr@meduniwien.ac.at
www.meduniwien.ac.at/publicrelations

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEU0001