Einladung zur Pressekonferenz: Weltklimakonferenz in Kopenhagen - CO2-Kennzeichnung in Österreich

Wien (OTS) -

Zeit: MORGEN, Donnerstag, 22. Oktober, 10 Uhr Ort: Café Griensteidl, Michaelerplatz 2, 1010 Wien Am Podium: Mag. Alexander Egit, Geschäftsführer von Greenpeace Claudia Sprinz, BA, Konsumentensprecherin von Greenpeace Werner Lampert, Bio-Pionier & Initiator von "Zurück zum Ursprung"

Sechzig Tage vor der Weltklimakonferenz in Kopenhagen lädt Greenpeace zu einer Pressekonferenz zum Thema "CO2 im Lebensmittelhandel" ein. Das Thema CO2-Kennzeichnung ist ein internationaler Top-Trend für Produzenten, Handel und Konsumenten, wird in Österreich aber noch kaum beachtet. Alexander Egit, Geschäftsführer von Greenpeace, und Claudia Sprinz, Konsumentensprecherin der Umweltorganisation, werden im Rahmen dieser Pressekonferenz Perspektiven für eine CO2-Kennzeichnung im Lebensmittelhandel in Österreich präsentieren. Zudem hat Greenpeace den Bio-Pionier Werner Lampert eingeladen, der über die richtungsweisende CO2-Strategie von Zurück zum Ursprung informieren wird.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Rückfragen & Kontakt:

Attila Cerman
GREENPEACE CEE
Fon +43-1-5454580/68
Fax +43-1-5454580/98
Mob +43-664-3435354
http://www.greenpeace.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRP0001