Einladung zur PK: Wirtschaft in der Region "Kooperation statt Konkurrenz"

Initiativen zur Stärkung regionaler Wirtschaftsräume

St. Pölten (OTS) - Die Stärkung der regionalen wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, besonders der Klein- und Mittelbetriebe, verhindert den Abbau von Arbeitsplätzen, bewahrt vor Abwanderung bzw. Verlust an Lebensqualität und fördert die positive Entwicklung der Region.

NÖ Wirtschaftsbund-Landesgruppenobfrau KommR Sonja Zwazl und der Präsident des NÖVP-Gemeindevertreterverbandes, LAbg. Mag. Alfred Riedl präsentieren im Rahmen eines Pressegespräches anhand praktischer Beispiele Initiativen zur Stärkung regionaler Wirtschaftsräume, sowie den vom Wirtschaftsbund initiierten Wettbewerb "Wirtschaft in der Region" - den größten Wettbewerb Österreichs zur Stärkung der Zusammenarbeit von Unternehmen mit Gemeinden und Regionen.

PK: Wirtschaft in der Region "Kooperation statt Konkurrenz Mit NÖ Wirtschaftsbund-Landesgruppenobfrau, WKNÖ-Präsidentin KommR Sonja Zwazl und dem Präsidenten des NÖVP-Gemeindevertreterverbandes, LAbg. Mag. Alfred Riedl Datum: 19.10.2009, um 10:00 Uhr Ort: Café Escorial, Stift Klosterneuburg Stiftsplatz , 3400 Klosterneuburg

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftsbund Niederösterreich
Rainald Edel
Tel.: 02742/9020-361
edel@wbnoe.at
www.wirtschaftsbund-noe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBN0001