Cy Twombly im MUMOK

Weltkunststar in Wien

Wien (OTS) - Heute Abend eröffnet im Wiener MUMOK die große Werkschau des international berühmten amerikanischen Malers Cy Twombly. Der zu den einflussreichsten Künstlern der Nachkriegskunst zählende, seit 1957 in Italien beheimatete "Meister der Stille" schuf in 60 Jahren ein beachtliches, von Poesie, Mythologie und mediterranem Leben geprägtes Oeuvre. Jetzt versammelt die MUMOK Ausstellung seine wichtigsten, mittlerweile unbezahlbaren Gemälde, Zeichnungen, Plastiken und Fotografien und stellt diese in Bezug zueinander.

Cy Twombly, schärfster Kritiker seiner Ausstellungen, reiste zur Eröffnung an und zeigte sich bei der ersten Besichtigung mit Direktor Edelbert Köb von der sensiblen Zusammenstellung der Arbeiten begeistert. "Mittlerweile ist das MUMOK das einzige österreichische Museum, das Weltklassepositionen wie Cy Twombly nach Wien bringt und umfassend präsentiert" so Köb, "außerdem korrespondieren viele seiner Arbeiten mit Spitzenwerken aus der MUMOK Sammlung".

Rückfragen & Kontakt:

Eva Engelberger
Barbara Hammerschmied
MUMOK Presse
Telefon +43-1-52500-1400/-1450
press@mumok.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUM0001