Kickl: Von Fuhrmanns Wirken wird nur "Wurstsemmel-Sager" in Erinnerung bleiben

Wien (OTS) - Als längst überfällig bezeichnete FPÖ-Generalsekretär NAbg. Herbert Kickl den Rücktritt Silvia Fuhrmanns als JVP-Vorsitzende. Es sei zwar rührend, wenn Fuhrmann erkläre, keine "Berufsjugendliche" werden zu wollen, allerdings habe sie sich diesen Status schon längst erarbeitet. Was von ihr in Erinnerung bleiben werde, sei ihr "Wurstsemmel-Sager", der gezeigt habe, wie realitätsfern die Parteijugend der ÖVP agiere.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0006