Tag der offenen Tür im Architekturzentrum Wien

Auf Einladung der Architecture Lounge des Architekturzentrum Wien ist am Freitag, den 1. Mai von 10 - 19 Uhr freier Eintritt in alle Ausstellungen des Az W

Wien (OTS) - Das Abenteuer Architektur wartet, und eine Entdeckungsreise durch das Architekturzentrum Wien bieten die Gelegenheit, die vielen Seiten und Aspekte von Baukunst und Baukultur näher kennen zu lernen.

Das Architekturzentrum Wien ist Ausstellungsplattform, Wissens-sowie Forschungszentrum und Infostelle für alle Baukunst-Interessierten. Mit seinem vielfältigen Programm genießt es national wie international eine hohe Reputation und zeigt seinen BesucherInnen mit der Dauerausstellung "a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert", jährlich mehreren Wechselausstellungen (im Moment "Bogdan Bogdanovic. Der verdammte Baumeister") sowie einem umfangreichen Vermittlungs- und Veranstaltungsprogramm die spannendsten Seiten der modernen Baukunst. Die besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts sowie der Zukunft.

SPIEL UND SPASS FÜR KINDER

Für alle 6 bis 12-jährigen gibt es den "HAT WALK on the catwalk":
Ab 13 Uhr werden Architektur-Hüte gebaut, so weit das Auge reicht. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob eine ganze Stadt, ein Haus oder ein Architekturdetail: Auf den Hüten hat alles Platz. Jeweils um 15 und 17 Uhr findet dann der "HAT WALK on the catwalk" statt. Eltern, Tanten, Onkel und Großeltern sind natürlich auch eingeladen mitzumachen.

Weitere Highlights: Um 14 Uhr startet eine Rätsel-Ralley durch die Dauerausstellung "a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert" und um 16 Uhr lädt der Workshop "Denk mal Denkmal!" zum Mitmachen ein, passend zur Bogdanovic-Ausstellung.

PROGRAMM FÜR ERWACHSENE

Um 15.10 Uhr beginnt die Führung durch die Ausstellung "Bogdan Bogdanovic. Der verdammte Baumeister", eine Stunde später Uhr folgt ein weiterer begleiteter Rundgang durch die Ausstellung "a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert".

Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1 im MQ
1070 Wien
www.azw.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ines Purtauf
Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1 im MQ, 1070 Wien
Telefon: 01/522 31 15-23, purtauf@azw.at
www.azw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AZW0001