Neuer Gründerleitfaden in Türkisch und Englisch

Gründer-Service der Wirtschaftskammer bietet aktualisierten Leitfaden für Gründerinnen und Gründer in Türkisch und Englisch

Wien (PWK268) - Trotz der schwierigen konjunkturellen Rahmenbedingungen ist die Gründerdynamik in Österreich weiterhin ungebrochen. "Die Bereitschaft zur Unternehmensgründung ist nach wie vor hoch. Besonders wichtig ist nun die umfassende Vorbereitung der Gründung", erklärt die Geschäftsführerin des Gründer-Service Österreich, Mag. Elisabeth Zehetner. Vor diesem Hintergrund legt das Gründer-Service nun eine aktualisierte Fassung des Leitfadens für Gründerinnen und Gründer auch in türkischer und englischer Sprache auf. "Unternehmerisches Engagement darf nicht an Sprachproblemen scheitern. Gerade das Fachvokabular rund um Gründungen ist oft sehr schwierig zu verstehen, deshalb ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, Informationen für Gründer auch mehrsprachig anzubieten", so Zehetner.

Umfassende Informationen für optimale Gründungsvorbereitung

Die praktischen Ratgeber "Guide for Business Start-Ups" und "Sirket Kuruculari Icin Kilavuz" stehen ab sofort auf der Homepage des Gründer-Service kostenlos zum Download bereit
(http://www.gruenderservice.at/publikationen). Das
Informationsangebot des Gründerleitfaden umfasst Voraussetzungen für die Unternehmensgründung, Finanzierungs- und Marketingüberlegungen, Fragen des Gewerbe- und Betriebsanlagenrechts, eine Übersicht über die aktuellen Rechtsformen, Sozialversicherungs- und Steuerthemen, Buchhaltung, Kalkulation, Förderungen, Geschäftsbedingungen sowie Adressen und Ansprechpartnern.

Zehetner: "Selbstständigkeit eröffnet neue Perspektiven"

"Wir wollen mit dem Leitfaden in Englisch und Türkisch einen Beitrag dazu leisten, um Österreich als Standort für Gründungen noch attraktiver zu machen. Es zeigt sich, dass insbesondere Personen mit Migrationshintergrund eine wichtige Zielgruppe sind, deren unternehmerisches Engagement mit geeigneten Mitteln zu fördern ist. Die Selbstständigkeit eröffnet neue Perspektiven für gelungene Integration. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten darf es sich der Standort Österreich nicht leisten, auf unternehmerisches Engagement zu verzichten", so Zehetner. (us)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Junge Wirtschaft | Gründer-Service | Frau in der Wirtschaft
Mag. Elisabeth Zehetner
Tel: +43 (0)5 90 900 3018
Fax: +43 (0)5 90 900 295
E-Mail: elisabeth.zehetner@wko.at
http://www.jungewirtschaft.at
http://www.gruenderservice.at
http://wko.at/unternehmerin

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002