Präsentation der Studie: "Umweltgerechtes Verhalten in Zusammenhang mit Energieeffizienz" - Dienstag, 13. Jänner 2009 um 9 Uhr

Wien (OTS) - Dr. Eveline Steinberger, Klima- und Energiefonds und Dr. Sophie Karmasin, Karmasin Motivforschung präsentieren im Rahmen eines Pressefrühstücks die Ergebnisse der aktuellen Klima- und Energiefonds Studie: "Umweltgerechtes Verhalten in Zusammenhang mit Energieeffizienz". Wir laden Sie dazu sehr herzlich ein:

Dienstag, 13. Jänner 2009
9.00 Uhr - 11.00 Uhr
Café Canetti am Bug des "Bücherschiffes" der Wiener Hauptbücherei Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien

Der energetisch bedingte Treibhausgaseffekt wird um 45% oder 41 Milliarden Tonnen CO2-Äquivalente weiter ansteigen. Die milliardenschweren Klimaschutzprogramme, die in den 30 OECD-Staaten gestemmt werden, können den globalen Emissionsanstieg nicht einmal ansatzweise ausgleichen.

Für den Klimaschutz heißt das nichts Gutes!

Vor diesem Hintergrund fragt der Klima- und Energiefonds: "Wie sieht die Betroffenheit eines jeden, einer jeden Einzelnen aus? Wie bewusst wird der Klimawandel wahr genommen und welche Einstellungen sind damit verbunden? Welche Motive haben Herr und Frau Österreicher, um energieeffizient und damit klimagerecht zu handeln?

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung
im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.pressefotos.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

Sonja Ammann
Klima- und Energiefonds
Tel.: 0676/400 8 123
www.klimafonds.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KEF0001