Einladung zum Pressegespräch des Forum Versorgungssicherheit am 13.01.2009 - Versorgungssicherheit und Wirtschaftsstandort Österreich

Wien, 08.01.2009 (OTS) - Vorstellung des Berichts über die Versorgungssicherheit in Österreich

am Dienstag, 13. Jänner 2009, 10:00 Uhr
Cafe Landtmann, Dr. Karl Lueger-Ring 4, 1010 Wien

Dr. Christof Zernatto, Ex-Landeshauptmann und Abg. z. NR, Gründer und Sprecher des "Forum Versorgungssicherheit" und Mag. Monika Kircher-Kohl, Chief Executive Officer, Infineon Technologies Austria AG, laden Sie herzlich zur Präsentation des "Versorgungssicherheitsberichtes" ein.

Der hohe Qualitätsstandard der Energie- und Wasserversorgung Österreichs muss gewährleistet bleiben. Um im Wettbewerb der europäischen Regionen erfolgreich zu sein, braucht Österreich gleichbleibend hohe Qualitätsstandards in der Energieversorgung.

Infrastrukturunternehmen sind wesentliche Garanten für Lebensqualität. Vor diesem Hintergrund zeigt der vorliegende Bericht, dass eine funktionierende Energie-Infrastruktur einen bedeutenden Wettbewerbsfaktor bildet und eine Grundvoraussetzung für den Wirtschafts- und Lebensstandort Österreich ist.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ersuchen um kurze Rückmeldung unter der Telefonnummer 01-524 43 00-67 (Karin Kronawetter / Trimedia) bzw. per E-Mail an karin.kronawetter@trimedia.at.

Rückfragen & Kontakt:

Forum Versorgungssicherheit
Siebensterngasse 31, 1070 Wien
+43 (0)1/524 43 00-67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0002