Tiroler Psychologiepreis geht an den Schulpsychologen Dr. Hans Henzinger

Tiroler PsychologInnen unterstützen "Plattform Kind und Familie"

Wien (OTS) - Im Rahmen der diesjährigen Tiroler PsychologInnen-Tagung des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP) erhält Dr. Hans Henzinger von der Schulpsychologie Tirol als Initiator des Projektes, den BÖP-Tirol Preis 2008, zur Verfügung gestellt durch die Hypo Tirol Bank AG. Der Preis wurde für die Initiative "Plattform Kind und Familie" vergeben.

Die "Plattform Kind und Familie" versteht sich als Vernetzungsprojekt verschiedener Berufsgruppen, um Kindern und Familien in unterschiedlichen Situationen frühzeitig mit kompetenter Beratung und Behandlung zur Seite zu stehen. Unter der psychologischen Leitung von Dr. Henzinger ist es gelungen, verschiedene Berufsgruppen unter anderem PsychologInnen, Klinische PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen neben MedizinerInnen und PädagogInnen zusammenzuführen.

"Da sich das Angebot an psychologischen, pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen im letzten Jahrzehnt deutlich gewandelt hat, braucht es eine Vernetzung von Fachleuten in diesem Arbeitsfeld, um eine entsprechende Kooperation im Sinne der Ratsuchenden aufbauen zu können", so Dr. Hans Henzinger. Hilfe suchende Eltern können über diese Plattform auf umfangreiche Diagnostik-, Beratungs- und Behandlungsangebote in den Tiroler Bezirken zugreifen. Neben der Vernetzung im Internet - www.kinderplattform.tsn.at dient die Plattform auch dem interdisziplinären Austausch und der Fortbildung durch entsprechende Workshops.

Die Landesgruppe Tirol des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen möchte mit dem jährlichen BÖP-Tirol Preis die Leistungen der Tiroler PsychologInnen der breiten Öffentlichkeit bekannter machen.

Wir laden Sie zur Preisverleihung am 28.11.2008 ein, für die wir auch Prof. Dr. Willibald Rauch von der Universität Zürich mit einem Vortrag zum Thema "Glück & Lebenszufriedenheit: Methoden der Positiven Psychologie" gewinnen konnten.

Zeit: 28.11.2008 ab 15.30 Uhr Ort: Hypo Tirol Bank AG, Meraner Straße 8, Innsbruck Programm: http://www.ots.at/redirect.php?boep

Rückfragen & Kontakt:

Berufsverband Österreichischer PsychologInnen - Landesgruppe Tirol
Univ.-Doz. Dipl. Ing. Dr. Bernhard Holzner
Tel: 0512/504 24253
e-mail: bernhard.holzner@uki.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PSY0001