Aviso - Pressegespräch "Forderungsprogramm der Wirtschaft zur Steuerreform 2010", am Montag, 28.4.2008, 10 Uhr, Cafe Griensteidl

Wien (PWK/Aviso) - In den kommenden Wochen und Monaten werden in
der Steuerreform-Kommission des Finanzministeriums die Eckpunkte der Steuerreform 2010 erarbeitet. Anfang Mai werden die Sozialpartner ihre Vorschläge in der Reformkommission vorstellen.

Ich darf Sie zu einem Pressegespräch einladen, wo Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich, und WKÖ-Generalsekretär-Stellvertreter Reinhold Mitterlehner das Forderungsprogramm der Wirtschaft zur Steuerreform 2010 präsentieren werden. Motto: Betriebe stärken, Kaufkraft erhöhen, Bürokratie abbauen.

Ort: Cafe Griensteidl, 1010 Wien, Michaelerplatz 2

Zeit: Montag, 28. April 2008, 10 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Rupert Haberson
Tel.: (++43) 0590 900-4362
Fax: (++43) 0590 900-263
presse@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001