Fraktionsvorstand der ÖAAB-FCG-Fraktion in der Bundesarbeiterkammer schlägt Helmut Feilmair als Nachfolger von Fritz Dinkhauser als Fraktionsführer und BAK-Vizepräsident vor

Werner Amon wurde zum geschäftsführenden Fraktionsobmann bestellt

Wien (OTS) - In der heutigen Sitzung des Vorstandes der ÖAAB-FCG-Fraktion in der Bundesarbeiterkammer wurde in geheimer Wahl der Vizepräsident der Oberösterreichischen Arbeiterkammer, Helmut Feilmair, als künftiger Vizepräsident der Bundesarbeiterkammer vorgeschlagen, nach dem Fritz Dinkhauser seinen Rückzug aus dieser Funktion für den 16. Mai 2008 angekündigt hat. ÖAAB-Generalsekretär Abg.z.NR Werner Amon wurde von den Mitgliedern des Fraktionsvorstandes zum geschäftsführenden Fraktionsobmann bestellt.

Diese Entscheidung der BAK-Fraktion wird nun als Vorschlag dem ÖAAB-Bundesvorstand, mit dem laut Statut in dieser Frage Einvernehmen herzustellen ist, weitergeleitet und gilt auch als Empfehlung für die Delegierten in der Hauptversammlung der Arbeiterkammer.

Fotos stehen zur honorarfreien Verwendung unter www.oeaab.com/fotos.zip zum Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

ÖAAB-Bundesleitung
PR & Kommunikation
Tel.: +43 (1) 40 141 224
Fax: +43 (1) 40 141 229
E-Mail: presse@oeaab.com
www.oeaab.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AAB0001