EURo 2008 UPDATE

92 Tage bis zum Anstoß ...

Wien (OTS) - EURO2008UPDATE

92 Tage bis zum Anstoß und …

Fokus liegt auf dem Kunden
Die ÖBB fokussiert sich mit Ihrem Projekt EURO 2008 immer stärker auf die Kommunikation des Kundennutzens, wobei das Hauptaugenmerk bisher auf der Information der Stammkunden lag. Die ÖBB Marktkommunikation spricht ab März 2008 mehr und mehr auch jene Kunden an, die anlässlich der UEFA EURO 2008TM mit der ÖBB fahren, und macht mit Ihren Kommunikationsmaßnahmen Lust auf eine Bahnreise zum Fußballfest.

Länder-Loks sorgen international für Aufsehen
Für großes mediales Interesse sorgte die Taufe der Länder-Lok im Tschechien-Design. Der Vorgang der Beklebung der Lok wurde vom tschechischen Fernsehen und einem TV-Team der tschechischen Bahn (CD) mitverfolgt und im größten tschechischen TV-Sender ausgestrahlt. In Brünn übergaben dann unter den Augen zahlreicher österreichischer und tschechischer Print-, Radio- und TV-Journalisten Mag. Michaela Steinacker, Geschäftsführerin ÖBB-Werbecenter, und Mag. Josef Halbmayr, Vorstandsdirektor ÖBB-Personenverkehr, die Lok den Vertretern der CD zur Taufe durch Fußball-Legende Antonin Panenka. Der Ex-Rapidspieler taufte die Lok nicht nur mit Sektfalsche und Unterschrift sondern auch mit einigen Kopfbällen gegen die Karosserie.

Am 22. März wurde die 17. Euro-Taurus fertig beklebt. Josef Halbmayr, Michaela Steinacker und Manfred Kern luden zur Finalisierung der Lok mit dem klingenden Namen EUROmotion nach Linz. Zahlreiche Medienvertreter waren gekommen, um über die Beklebung der letzten Themenlok mit ihrem beeindruckenden Design zu berichten. Als Motiv für diese Lok wurden Kinder, bemalt in den Farben der teilnehmenden Nationen, gewählt. Aus diesem Grund waren auch über 20 Kinder anwesend, die für ein sehr lebendiges Event sorgten.

Ab zum Europameister
Mit 26.02.2008 hat ein Gewinnspiel für die ÖBB-Kunden anlässlich der UEFA EURO 2008TM begonnen. Durch einen einfachen Tipp auf den zukünftigen Europameister im Bereich "Stammkunden-Info" auf www.oebb.at/euro2008 nehmen die Kunden an dem Gewinnspiel teil. Hauptpreis ist eine von Reisebüro am Bahnhof gesponserte einwöchige Reise für zwei Personen in das Land des künftigen Europameisters. Zweiter und dritter Preis ist jeweils eine Wochenend-Bahnreise für zwei Personen in eine der Host Cities, gesponsert von RTA - Rail Tours Austria und ÖBB-Personenverkehr.

Gratis Anreise zu "Tunick Installation"
Auf Einladung der Initiative "Österreich am Ball" wird der Künstler Spencer Tunick eine seiner Installationen im Wiener Ernst-Happel-Stadion inszenieren. Die ÖBB sind Partner der Initiative und bringen die 2.008 Protagonisten der Installation kostenlos mit der Bahn nach Wien. Die Inszenierung wird am 11. Mai 2008 im Ernst-Happel-Stadion über die Bühne gehen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Berger
ÖBB-Holding AG
Konzernkommunikation
Vienna Twin Tower - Turm West
A-1100 Wien, Wienerbergstraße 11
Tel. +43 1 93000 44277
Fax +43 1 93000 44078
E-Mail thomas.berger@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001