Energiecomfort eröffnet Biomasse-Ortswärmenetz in Tirol

Feierliche Inbetriebnahme der Bio-Ortswärme Grän

Wien/Grän (OTS) - Heute wird das seit Oktober im Betrieb befindliche umweltfreundliche Bio-Wärmenetz der Gemeinde Grän im Tiroler Außerfern mit einem Festakt von Bezirkshauptmann Schennach, dem Gräner Bürgermeister Mattersberger und Energiecomfort-Geschäftsführer Pfaff offiziell eröffnet.

Die von der Wien-Energie Tochter Energiecomfort Energie- und Gebäudemanagement GmbH, Komplettanbieter von Energie- und Facilitymanagement-Dienstleistungen, geplante, errichtete und auch betriebene zentrale Energieversorgung wurde in einer effektiven Errichtungszeit von sechs Monaten finalisiert. An einer 6.000 m langen Trasse mit einer Anschlussleistung von 5.000 KW werden. Gemeindegebäude, Hotels, Gewerbetriebe und Haushalte der Tiroler Gemeinde mit umweltschonender Wärme aus erneuerbarer Energie versorgt. Rund 12.000 Schüttraummeter nachwachsende Holz-Biomasse aus Tirol werden pro Jahr einen 2 MW-Biomassekessel speisen, um den Einwohnern der Gemeinde Grän Wärme und Warmwasser bequem über das Biowärmenetz in ihre Häuser zu liefern. Zur Ausfallssicherung wurde vorsorglich ein weiterer Kessel installiert, der mittels konventioneller Energie betrieben wird.

Seit Herbst also leistet die Tiroler Gemeinde Grän einen deutlichen Beitrag zum österreichischen Kyoto-Ziel: etwa 2000 Tonnen CO2-Emissionen sowie 1,25 Millionen Liter Heizöl können durch die von der Wien Energie-Tochter mit einer Investsumme von rund Euro 4 Mio errichtete Bio-Ortswärme pro Jahr eingespart werden.

Energiecomfort betreibt unter anderem Ortswärmenetze aus Biomasse im steirischen Bad Aussee, in Tannheim in Tirol, Purkersdorf und Trumau in Niederösterreich und wird noch im heurigen Jahr mindestens ein weiteres in Tirol in Betrieb nehmen und plant im benachbarten Ausland. In Grän hält die Wien Energie-Tochter 24,9% Anteile an der gemeindeeigenen Ortswärme Grän GmbH.

Rückfragen & Kontakt:

Eva Petermann
ENERGIECOMFORT
Energie-und Gebäudemanagement GmbH
eva.petermann@energiecomfort.at
www.energiecomfort.at

Mag. Christian Ammer
WIEN ENERGIE
chrisatian.ammer@wienenergie.at
www.wienenergie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0003