Neue Geschäftsführung für Stromnetz Steiermark

Mag. Walter Hirschmugl und DI Dr. Franz Strempfl seit 1. Jänner im Amt - BILD

Graz (OTS) - Mit Mag. Walter Hirschmugl (46) und Dipl.-Ing. Dr. Franz Strempfl (42) hat die Stromnetz Steiermark GmbH (SNG), ein Tochterunternehmen der Energie Steiermark, seit Beginn dieses Jahres zwei neue Geschäftsführer.

Franz Strempfl - er war zuletzt in der STEWEAG-STEG als Leiter für die Betriebsregion "Steiermark Mitte" mit Sitz in Bruck tätig -zeichnet innerhalb der Gesellschaft ab sofort für den technischen Bereich verantwortlich.

Parallel zu seiner bisherigen Funktion als Bereichsleiter für Materialwirtschaft in der Energie Steiermark - die er weiter ausüben wird - wurde Walter Hirschmugl zum kaufmännischen Geschäftsführer der Gesellschaft bestellt.

Die Konzerngesellschaft Stromnetz Steiermark GmbH mit einem Umsatz von EUR 205 Mio. ist für den Betrieb, die Wartung und den Ausbau des insgesamt über 23.000 Kilometer langen steirischen Strom-Leitungsnetzes verantwortlich.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Urs Harnik-Lauris
Leiter Konzernkommunikation
Energie Steiermark AG
8010 Graz, Leonhardstraße 59
Tel.: +43 (316) 9000 5926
Fax: +43 (316) 9000 20829
Mobil: +43 (664) 180 1780
urs.harnik@e-steiermark.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EST0001