Programm der Regierungsklausur in Wien

Wien (OTS) - Die österreichische Bundesregierung wird am 10. und 11. Jänner 2008 zu einer Klausur im Bundeskanzleramt, 1010 Wien, Ballhausplatz 2 zusammentreffen.****

Das vorläufige Programm umfasst folgende Termine:

Donnerstag, 10. Jänner 2008:

10.00 Uhr
Beginn der ersten Arbeitssitzung
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu BEGINN

13.00 Uhr
PRESSEKONFERENZ

anschl.
gemeinsames Mittagsbuffet

14.00 Uhr
Beginn der zweiten Arbeitssitzung

Freitag, 11. Jänner 2008:

9.00 Uhr
Beginn der dritten Arbeitssitzung
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu BEGINN

anschl.
39. Ministerratssitzung

12.00 Uhr
ABSCHLUSSPRESSEKONFERENZ

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich zu diesen Terminen eingeladen. Wir ersuchen, am Eingang des Bundeskanzleramtes einen gültigen Presseausweis oder ein Akkreditiv des Medienunternehmens vorzuweisen.

ORGANISATORISCHES:

Pressezentrum:
Im Bundeskanzleramt wird ein Aufenthaltsraum für die Presse eingerichtet, der über ein freies W-LAN Netzwerk verfügt.

Darüber hinaus steht Ihnen das Pressezentrum des Bundespressedienstes (Zugang über Innerer Burghof) zur Verfügung. Es ist mit Telefonen, einem Faxgerät, einigen internetfähigen PCs/Laptops (Softwareausstattung MS Windows XP und MS Word), Drucker (s/w), einem Kopiergerät (s/w), Stromanschlüssen (220 V) und einem TV-Gerät ausgestattet. Für mitgebrachte Laptops stehen 10 international standardisierte LAN-Anschlüsse und zwei ISDN-Anschluss für die Datenanbindung bereit. Ebenso ist ein W-LAN Netzwerk eingerichtet.

Verpflegung:
Am Donnerstag wird für Klausurteilnehmerinnen und -teilnehmer in den Räumen des Bundeskanzleramtes ein Mittagsbuffet bereitgestellt. Während der Sitzungszeiten werden alkoholfreie Getränke und Snacks angeboten.

Kontakt:
Michael Schulze
Tel.: 531-15/2466
Fax: 531-09/2466
E-mail: michael.schulze@bka.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel. (01) 531 15 - 2466

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003