Kärntner EM-Stadion hat Sponsor gefunden

LH Haider und LHStv. Dörfler: Hypo Alpe Adria Bank ist Hauptsponsor

Klagenfurt (LPD) - Wie Landeshauptmann Jörg Haider und Tourismusreferent LHSTv. Gerhard Dörfler heute, Samstag, bekannt gaben, wird das neue EM Stadion nun doch nicht "Kärnten Arena" heißen.

Das Land hätte Interesse gehabt, dass neue EM-Stadion in Klagenfurt mit dem Kärnten-Logo zu versehen, da die anlässlich der EURO2008 zu erwartende Öffentlichkeitsarbeit ein unschätzbarer Werbewert für das Land gewesen wäre. Wie Haider heute mitteilte, ist jedoch mit der Hypo Alpe Adria Bank ein großer Sponsor aufgetreten, der mit der finanziellen Unterstützung auch die Vermarktungsrechte für sich beansprucht. Kärnten hat als einziger österreichischer EURO-Spielort ein komplett neues Stadion.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0002