Kickl: SPÖ-Rückkehr ins Bundeskanzleramt erinnert an Comeback von Axel Schulz

Wien (OTS) - "Die Rückkehr der SPÖ ins Bundeskanzleramt erinnert frappant an das glorreiche Comeback von Axel Schulz im November des Vorjahrs", meinte heute FPÖ-Sportsprecher NAbg. Herbert Kickl. "Im Gegensatz zu Schulz hat sich die SPÖ allerdings offenbar von selbst und freiwillig auf die Matte gelegt."

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Karl Heinz Grünsteidl, Bundespressereferent
Tel.: +43-664-44 01 629, karl-heinz.gruensteidl@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0007