AVISO: Patentschutz in Indien - Infotag am 29.11.

Innovation goes International - Emerging Market India

Wien (OTS) - Indien erlebt derzeit einen Boom in wissensbasierten Wirtschaftszweigen und hat in den letzten beiden Jahren sein Patentsystem auf internationales Niveau gebracht. Das Land verspricht für die Zukunft bessere und raschere Rechtsdurchsetzung für ausländische Unternehmen. Über die Chancen und Möglichkeiten für österreichische Unternehmen im Wachstumsmarkt Indien informieren am 29. November die österreichische Förder- und Finanzierungsbank austria wirtschaftsservice (aws) und die Wirtschaftskammer Österreichs (WKÖ) im Rahmen der Veranstaltung "Innovation goes International - Emerging Market India".

Die Veranstaltung richtet sich an export- und technologieorientierte Unternehmen und bietet Informationen über den indischen Markt und Möglichkeiten des Technologieschutzes in Indien. Die aws informiert zusätzlich über ihr neues Innovationsschutzprogramm IPP, mit dem österreichische Unternehmen bei Patentanmeldung und -durchsetzung in Indien unterstützt werden können.

Termin-Information:

Mittwoch, 29. November 2006, 14.00 bis 18.00
austria wirtschaftsservice, Ungargasse 37, 1030 Wien

Für Vertreter der Medien besteht auch vor der Veranstaltung - ab ca. 13.30 - Gelegenheit zu Gesprächen mit den Vortragenden. Um Anmeldung unter m.mayr@awsg.at wird gebeten.

Informationen und Anmeldung unter awo.vm@wko.at. Informationen zum Innovationsschutzprogramm unter www.awsg.at/ipp

Rückfragen & Kontakt:

Austria Wirtschaftsservice
DI Dr. Mathias Drexler
Tel.: (01) 501 75/566
m.drexler@awsg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AWS0001