Stummvoll zu Wifo/IHS: Erfolgreiche Wachstumspolitik in Zahlen gegossen

Prognosen von Wifo und IHS bestätigen Wachstumspolitik der letzten Jahre

Wien, 6. Oktober 2006 (ÖVP-PK) Hocherfreut zeigte sich heute ÖVP-Finanzsprecher Dr. Günther Stummvoll über die Wirtschaftswachstums-Prognosen von Wifo und IHS. "Die Bundesregierung unter der Führung von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel hat auf ganzer Linie das Richtige gemacht", so Stummvoll. "Heute wurde die Bilanz der erfolgreichen Wachstumspolitik der letzten Jahre in Zahlen gegossen. Wir können stolz auf unsere Arbeit sein." Sämtliche Konjunkturbelebungs- und Wachstumspakete, die Steuerreform sowie die F&E-Offensive zeigen ihre Wirkung. Österreich liege mit den heutigen Wachstumsprognosen für 2006 mit 3,1 Prozent weit über dem EU-25-Schnitt. ****

Besonders erfreulich sei auch, dass sich das überdurchschnittliche und nachhaltige Wirtschaftswachstum positiv auf den Arbeitsmarkt auswirkt. Das Minus von 24.000 Arbeitslosen Ende September zeige, dass sich die Trendwende am Arbeitsmarkt verfestigt habe. "Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel hat Wort gehalten, als er zu Beginn des Jahres die Trendwende am
Arbeitsmarkt beschwor", so Stummvoll. "Das unfaire Wahlkampfgetöse der SPÖ wird Lügen gestraft, die Wirtschaft wächst, die Beschäftigung steigt, die Arbeitslosigkeit sinkt", so Stummvoll abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001