"Mit mehr Herz" für Wiens erstes SOS-Kinderdorf

Versteigerung und Abschlussevent der Weihnachtsaktion von Shopping Center Nord und Rudolf Holzmann am 15. Dezember ab 18 Uhr in der SCN, Ignaz Köck Straße 1, 1210 Wien

Wien (OTS) - Eine Aktion "mit mehr Herz"

SCN und Rudolf Holzmann haben zur Unterstützung von Wiens erstem SOS-Kinderdorf die Aktion "mit mehr Herz" ins Leben gerufen: Kinder -darunter auch Kinder aus dem SOS-Kinderdorf - bemalten mit viel Sorgfalt rund 4.000 kleine Keilrahmen mit Herzen. Auch viele Prominente unter anderem Verena Auersperg-Rotterdam, Nicole Beutler, Thomas Brezina, Brunner & Brunner, Felix Dvorak, Peter L. Eppinger, Andrea Fendrich, Alexander Goebel, Alfons Haider, Thomas Hampson, Robert Hartlauer, Steffen Hofmann, La Hong, Andreas Ivanschitz, Andy Lee Lang, Christina Lugner, Karl Markovics, Marianne Mendt, Elfriede Ott, Papermoon, Helge Payer, Sabine Petzl, Verena Pötzl, Vera Russwurm, Simone Stelzer, Claudia Stöckl und Leo Wallner griffen zum Pinsel und es entstanden zahlreiche Werke mit viel "Herz". Das Farbmaterial und die Keilrahmen stellte die Firma Holzmann dafür zur Verfügung. Aus den fantasievollen "Herzstücken" wurden schließlich mehrere Collagen kreiert, die am 15. Dezember zur Auktion gelangen. Die Aktion wird auch von der Firma "Anker" unterstützt, die neben der Malaktion mit den Kindern fleißig Kekse gebacken hat und einen Teil des Materialbeitrags ebenfalls an SOS-Kinderdorf spenden wird.

Zum Programm

18.00 Uhr Kinderprogramm mit Robert Steiner 19.00 Uhr Benefiz Auktion mit Leopold Pfaffl/Auktionator des Dorotheums 20.00 Uhr Überraschungs-Showact

Moderation: Wolfgang Reichl

Folgende Prominente haben ihr Kommen bereits angekündigt: Simone (Showact & Gast), Verena Auersperg-Rotterdam, Andrea Fendrich, Christine Lugner, Peppino Tuschler, La Hong

Wiens erstes SOS-Kinderdorf

Mehr als 50 Jahre nach Gründung des ersten SOS-Kinderdorfes in Tirol entsteht nun im 21. Bezirk in Floridsdorf/Jedlesee das erste urbane SOS-Kinderdorf Österreichs. Fünf SOS-Kinderdorf-Familien, zwei Kinderwohngruppen und ein FamilienRAThaus, ein öffentliches Beratungs- und Begegnungszentrum, sind der Start der Hilfe für Kinder, Jugendliche und Familien in Wien. In Floridsdorf-Jedlesee werden bis 2006 große Wohnhausanlagen errichtet. Inmitten dieser 450 neuen Mietwohnungen werden SOS-Kinderdorf-Familien und die Wohngruppen zu Hause sein. Im September 2006 wird Wiens erstes SOS-Kinderdorf feierlich eröffnet.

Rückfragen & Kontakt:

SOS-Kinderdorf Österreich
Johanna Till, PR/Sponsoring-CSR
Tel.: 01/368 31 35-70
E-mail: johanna.till@sos-kinderdorf.at
http://www.sos-kinderdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOS0001