Leitl in Prag: Österreichisch-Tschechischer Außenhandel wird heuer erstmals 6 Mrd-Grenze überschreiten

Treffen am Nationalfeiertag mit Industrie- und Handelsminister Urban, Senatspräsident Sobotka und ODS-Chef Topolanek - Empfang von Botschafterin Margot Klestil-Löffler

Wien (PWK 809) - Anlässlich des österreichischen Nationalfeiertages hält sich der Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und der Europäischen Wirtschaftskammer, Christoph Leitl, am 26. Oktober in Prag auf. In seinen Gesprächen mit dem tschechischen Senatspräsidenten Sobotka, dem Minister für Industrie und Handel Urban wird er Möglichkeiten zur weiteren Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen der tschechischen und österreichischen Wirtschaft besprechen. Als Präsident der SME-Union trifft er auch den Chef der kürzlich der SME-Union beigetretenen Oppositionspartei ODS, Topolanek. Im Rahmen des von Frau Botschafterin Margot Klestil-Löffler gegebenen Nationalfeiertagsempfanges im Prager Rudolfinum trifft er mit weiteren hochrangigen Vertretern aus der tschechischen Politik und Wirtschaft zusammen.

"Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Österreich und der Tschechischen Republik erfuhren durch den EU-Beitritt unseres nördlichen Nachbarlandes einen kräftigen Impuls", freut sich Leitl. "Der bilaterale Außenhandel beschleunigte sich deutlich und wird 2005 erstmals ein Volumen von 6 Mrd Euro übersteigen. Auch die österreichischen Direktinvestitionen steigen auf eine neue Rekordmarke von 4,5 Mrd Euro", weist Leitl auf die Erfolgsbilanz für Österreich und Tschechien hin.

Auffällig sei das große Interesse österreichischer Klein- und Mittelbetriebe an Geschäften mit Tschechien, betont der WKÖ-Präsident. Dieses Engagement werde von der Außenwirtschaft Österreich der WKÖ durch die Organisation von speziellen Informations- und Kontaktveranstaltungen in Österreich und Tschechien intensiv unterstützt. (Ne)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Markus Nepf
Tel.: (++43) 0590 900-4599
Fax: (++43) 0590 900-263
markus.nepf@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0008