Bäcker laden zur Brotwoche unter dem Motto "Brot ist Leben mit Genuss"

Vom 10. bis 16. Oktober dreht sich alles um eines der wichtigsten Lebensmittel

Wien (PWK755) - Die Österreichische Brotwoche findet vom 10. bis 16. Oktober 2005 unter dem Motto "Brot ist Leben mit Genuss" statt. Genuss, Brot und Gebäck sind Begriffe, die zusammengehören. Der beste Beweis dafür ist die vielfältige und köstliche Palette von Brot und Gebäck im Bäckerfachgeschäft. Der Bäcker vor Ort entwickelt immer neue Produkte um diese Genusswelt noch weiter zu beleben und auszuweiten.

Zahlreiche Aktivitäten sollen die Öffentlichkeit auf die einzigartige Produkte der Bäckermeister aufmerksam machen. Österreichs Bäcker laden ihre Kunden ein, an den vielen Veranstaltungen, wie zum Beispiel Brotverkostungen, Betriebsbesichtigungen, Kinderbacken und Aufsatzwettbewerbe, anlässlich dieses Festes in Ihrer Nähe teilzunehmen und das breit gefächerte Angebot gleich vor Ort zu probieren. Der Öffentlichkeit soll die große Bedeutung, die Brot in unserer Ernährung hat, bewusst werden. "Brot stellt nicht nur eines der traditionsreichsten sondern auch eines der wichtigsten Lebensmittel in unserer Ernährung dar. Aufgrund seiner hochwertigen Zutaten, die den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen versorgen und ihm Kraft und Ausdauer spenden, ist Brot unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens", erklärt Heinz Hofmann, Bundesinnungsmeister der Bäcker.

Die Herstellung erstklassiger Backwaren ist jedoch nur mit hochwertigen Grundprodukten möglich, die die österreichischen Bäcker aus ihrer Region beziehen. Der örtliche Bäcker ist nicht nur Kommunikationszentrum und Nahversorger in seinem Ort sondern auch ein Garant für die Entwicklung der regionalen Landwirtschaft. Zahlreiche Kooperationen zwischen Bäckern, Mühlen und Landwirten belegen diese enge Verbindung. So tragen alle diese Betriebe dazu bei, dass der österreichische Konsument mit heimischen Brot und Gebäck nicht nur eine gesunde, naturverbundene Ernährung sondern auch einzigartige Genusserlebnisse kauft.

Die österreichischen Bäckermeister laden alle herzlich ein sich vom Angebot und der Qualität der heimischen Brot- und Gebäcksorten zu überzeugen. Die Österreichische Brotwoche ist dafür ein guter Anlass. (us)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesinnung der Bäcker
Dr. Reinhard Kainz
Tel.: (++43) 0590 900-3650
Fax: (++43) 01 504 36 13
lebensmittel.natur@wko.co.at
http://www.baecker.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002