Plassnik: "Respekt Kroatien!"

Außenministerin Plassnik gratuliert Kroatien zur "vollen Kooperation" mit dem Haager Kriegsverbrechertribunal

Wien (OTS) - "Ich gratuliere Kroatien zu diesem bemerkenswerten Erfolg der Rechtsstaatlichkeit und gesellschaftlichen Transformationsarbeit", sagte Aussenministerin Ursula Plassnik heute am Rande des EU-Außenministerrates und nach der Sitzung der Kroatien-Task Force in Luxemburg. Chefanklägerin Carla del Ponte hatte kurz zuvor Kroatien die volle Zusammenarbeit mit dem UNO-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien bescheinigt.

Mit seinem Team habe Ivo Sanade - so Plassnik weiter - großen Einsatz und konsequente Arbeit geleistet. Er habe damit ein Zeichen der Ermutigung für das kroatische Volk wie auch für die gesamte Region gesetzt.

Damit sei auch ein Meilenstein enger trilateraler Kooperation zwischen der Europäischen Union, Kroatien und dem UNO-Kriegsverbrechertribunal gesetzt worden. Der kroatische Ministerpräsident habe unter schwierigen Bedingungen ein bemerkenswertes Beispiel politischer Motivations- und Durchsetzungskraft gesetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: (++43-5) 01150-3262
Fax: (++43-5) 01159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001