WK-Wahl: Darabos - Großer Erfolg für Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband

Wien (SK) Das Abschneiden des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands (SWV) bei den Kammerwahlen sieht SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos als großen Erfolg. "Der SWV hat alle seine Wahlziele erreicht, ist deutlich stärker geworden, mit einem herausragenden Zugewinn in Wien", sagte Darabos in einer ersten Reaktion am Mittwoch Nachmittag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. Darabos gratulierte dem SWV-Spitzenkandidaten Christoph Matznetter und seinem Team. ****

Für bemerkenswert am Wahlergebnis hält Darabos das schlechte Abschneiden der FPÖ. "Der Zerfallsprozess der Freiheitlichen macht auch vor dem Wirtschaftsbereich nicht halt", sagte der SPÖ-Bundesgeschäftsführer.

Aus Sicht seiner Partei hob Darabos hervor, dass die SPÖ bei sämtlichen Interessenvertretungswahlen massiv gewonnen hat. "Nach den AK-Wahlen und den Personalvertretungswahlen der Beamten gewinnt die SPÖ jetzt auch im für die Sozialdemokratie schwierigen Terrain der Wirtschaftskammer deutlich dazu", freute sich Darabos.

Diese Wahlerfolge und die großen Zugewinne bei den jüngsten Gemeinderatswahlen machen den SPÖ-Bundesgeschäftsführer sehr zuversichtlich für alle kommenden Wahlgänge: "Die SPÖ gewinnt flächendeckend an Vertrauen. Wir sind überzeugt davon, dass es so weitergeht." (Schluss) wf

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0024