Das Europaparlament hat die umstrittene Copyright-Reform am Dienstag ohne Änderungen gebilligt. Für den im Februar mit den EU-Regierungen erzielten Kompromiss votierten 348 Abgeordnete, dagegen stimmten 274. Die Urheberrechtsreform, gegen die am Wochenende zehntausende Menschen in ganz Europa demonstriert hatten, sieht Uploadfilter und ein Leistungsschutzrecht vor.

Aussendungen zu diesem Thema (26.03.2019 - 31.03.2019):

Jubilant Biosys führt erstmals das neueste SPR-System von ForteBio in Indien für fragmentbasiertes Screening und Charakterisierung von Leitstrukturen ein

Jubilant Biosys, eine Tochtergesellschaft von Jubilant Life Sciences Ltd., meldete heute die Erweiterung seiner Kunden zur Verfügung stehenden Plattform für Lösungen zur Wirkstoffentwicklung durch das …

OTS0002
29.03.2019 04:54

Karas: "Ende des Geoblockings für ZIB und Co."

Nachrichten, Reportagen und andere Eigenproduktionen der TV-Sender sind online bald überall in Europa verfügbar

OTS0149
28.03.2019 12:12

Ein modernes und faires Urheberrecht für alle

Unter Wahrung der richtigen Balance zwischen den Interessen aller Akteure – Nutzer, Kreative, Autor/inn/en und Verlage – hat vorgestern das EU-Parlament mit großer Mehrheit die Reform des Urheberrechts …

OTS0079
28.03.2019 10:30

Urheberrechtsrichtlinie: Richtungsweisende Entscheidung für Kreativschaffende in Europa

Österreichische Verwertungsgesellschaften begrüßen die Einigung zur Urheberrechtsrichtlinie

OTS0184
27.03.2019 14:16

Das Europäische Parlament beschließt die EU Urheberrechtsrichtlinie: Film- und Musikwirtschaft begrüßt die Einigung

Digitales Eco-System gewinnt an Fairness gegenüber Urheber und Kreativ-Branchen

OTS0171
26.03.2019 16:00

Urheberrecht – Schieder: ÖVP ist „Totengräberin des freien Internets“

ÖVP stimmte für Upload-Filter und gegen Meinungsfreiheit im Internet

OTS0166
26.03.2019 15:42
in Politik
OTS0161
26.03.2019 15:25

Jörg Neumayer (SPÖ) ad „Artikel 13“: Am Menschen vorbeireformiert

Das neue EU-Urheberrecht nutzt großen Medienkonzernen, aber gefährdet die Meinungsfreiheit jedes Einzelnen

OTS0155
26.03.2019 14:46
in Politik

Cox zu Urheberrechtsreform: Ein schwarzer Tag fürs Internet

JETZT wird Regierung bei Umsetzung der Urheberrechtsreform auf die Finger schauen

OTS0149
26.03.2019 14:20

NEOS: Wir kämpfen weiter für das freie Internet

Angelika Mlinar: „Die Europäische Volkspartei hat sich mit ihrem Angriff auf das freie Internet durchgesetzt. Wir geben nicht auf!“

OTS0137
26.03.2019 13:31
in Politik

Kogler/Reimon zu EU-Urheberrecht: Sorgen und Proteste von Millionen jungen Menschen werden ignoriert

Grüne: Sozialdemokraten und Liberale stimmen gegen Meinungsfreiheit und Demokratie

OTS0129
26.03.2019 13:22

Regner/Weidenholzer: Uploadfilter kommen - Trauriger Tag für das Internet!

Mehrheit im EU-Parlament trotz massiven Widerstands der Zivilgesellschaft - Kritik von SPÖ-Abgeordneten

OTS0127
26.03.2019 13:14
in Politik

ISPA: Europaparlament beschließt katastrophale Urheberrechtsreform

Mit dieser Entscheidung im EU-Parlament machen sich die Abgeordneten zu den Totengräbern des freien Internets und europäischer Startups.