Die AMVO (Austrian Medicines Verification Organisation) ist ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt der folgenden fünf österreichischen Gesundheitsorganisationen: Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs (Pharmig), Österreichischer Generikaverband (OeGV), Verband der österreichischen Arzneimittel-Vollgroßhändler (PHAGO), Österreichische Apothekerkammer und Österreichische Ärztekammer. Die Aufgabe der AMVO ist es, ein neues digitale Sicherheitssystem für rezeptpflichtige Arzneimittel in Österreich umzusetzen.

Die AMVS (Austrian Medicines Verification System GmbH) ist die 100 % Tochter der AMVO. Sie ist für den Aufbau und Betrieb des nationalen Datenspeichers sowie für die Verbindung zum europäischen System verantwortlich. Ihr Ziel ist die digitale und analoge Vernetzung zur Steigerung der Patientensicherheit.


https://www.amvo-medicines.at www.amvs-medicines.at