WIFO

vorige Seite Seite 1 von 45 nächste Seite

WIFO: Aufschwung in Österreich könnte sogar länger anhalten als üblich

Die Euphorie über die gute Wirtschaftslage ist derzeit groß.

OTS0098
03.07.2017 13:08
 

WIFO – Prognose für 2017 und 2018: Starke Welthandelsimpulse beflügeln die Konjunktur in Österreich

Die von Ostasien ausgehende Beschleunigung des Welthandelswachstums erreichte heuer Österreich.

OTS0082
29.06.2017 10:30
 

Beschäftigungsboom hebt die Konsumentenstimmung, Welthandelsimpulse beflügeln den Export

Österreichs Wirtschaft verzeichnete im I. Quartal 2017 das stärkste Wachstum seit sechs Jahren.

OTS0017
08.06.2017 09:00
 

WIFO: Ingrid Kubin zur Vizepräsidentin des WIFO bestellt

Ingrid Kubin, Leiterin des Departments für Volkswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien, wurde in der Generalversammlung des WIFO einstimmig zur neuen Vizepräsidentin gewählt.

OTS0147
31.05.2017 12:58
 

WIFO: Industrie, Bauwirtschaft und Exporte kräftigen das Wachstum im I. Quartal

Gemäß der aktuellen Quartalsrechnung des WIFO wuchs die heimische Wirtschaft im I. Quartal 2017 gegenüber dem Vorquartal um 0,7 Prozent (IV.

OTS0022
31.05.2017 09:00
 

WIFO: Österreichs Westen und Süden wachsen stärker als der Osten

Die Konjunktur entwickelte sich im Jahr 2016 in den österreichischen Bundesländern günstig, aber unterschiedlich: Sie folgt einem West-Süd-Ost-Gefälle.

OTS0018
29.05.2017 09:00
 

Vertrauensindikatoren nahe historischen Höchstwerten

Von Ostasien geht eine Belebung der weltweiten Industriekonjunktur aus, die von der Erholung in Russland und Brasilien verstärkt wird.

OTS0019
10.05.2017 09:00
 

Heimische Konjunktur erhöht Aufwärtstempo - Export gewinnt im I. Quartal an Fahrt

Gemäß der aktuellen Schnellschätzung des WIFO wuchs die österreichische Wirtschaft im I. Quartal 2017 gegenüber dem Vorquartal um 0,6 Prozent (nach 0,5 Prozent im IV.

OTS0029
28.04.2017 09:07
 

Steigende Bedeutung von Auszahlungen der Lebensversicherung für Privathaushalte

Private Lebensversicherungen ermöglichen Privatpersonen eine individuelle Gestaltung der Altersvorsorge und bieten gleichzeitig Schutz gegen das Sterblichkeits‑, das Hinterbliebenen‑, das …

OTS0169
24.04.2017 17:05
 

WIFO: Humanressourcen sind der wichtigste Standortfaktor

Unternehmen in Österreich sehen die Verfügbarkeit von qualifiziertem F&E-Personal als wichtigsten Standortfaktor, noch vor der steuerlichen Förderung in diesem Bereich.

OTS0018
30.03.2017 09:00
 

WIFO – Prognose für 2017 und 2018: Konjunkturaufschwung in Österreich

Nach einem Wachstum von 1,5% im Jahr 2016 dürfte die österreichische Volkswirtschaft 2017 und 2018 wesentlich kräftiger expandieren.

OTS0055
24.03.2017 10:30
 

WIFO: Stärker in Wissenschaft investieren, nicht nur in Unternehmen

Trotz budgetärer Anstrengungen liegt Österreich in allen Bereichen hinter Europas führenden Innovationsländern zurück.

OTS0018
22.03.2017 09:00
 
OTS0018
08.03.2017 09:00
 

IV. Quartal: Konsumgetragenes Wachstum setzt sich fort

Gemäß der aktuellen Quartalsrechnung des WIFO wuchs die heimische Wirtschaft im IV.

OTS0022
28.02.2017 09:00
 

Binnennachfrage trägt Konjunkturaufschwung in Österreich

Gemäß der aktuellen Schnellschätzung des WIFO stieg das reale Bruttoinlandsprodukt in Österreich im IV.

OTS0010
07.02.2017 09:00
 
vorige Seite nächste Seite