WIFO

vorige Seite Seite 1 von 53 nächste Seite

WIFO – Prognose für 2020 bis 2022: Kompensation hoher Wertschöpfungseinbußen

Die Konjunktur erholte sich im Sommer 2020 in Österreich auch im internationalen Vergleich außerordentlich kräftig.

OTS0090
18.12.2020 10:30
 

WIFO: Tourismusanalyse Sommersaison 2020 und Ausblick Wintersaison 2020/21

Rund ein Drittel weniger Nachfrage von Mai bis Oktober, Einbruch von 70% der Nächtigungen im Winter zu erwarten

OTS0039
11.12.2020 09:00
 

WIFO: Wirtschaftsentwicklung im III. Quartal von Nachholeffekten geprägt

Die Dynamik der Weltwirtschaft ist nach wie vor von der COVID-19-Pandemie und den zu ihrer Eindämmung gesetzten Maßnahmen bestimmt.

OTS0024
11.11.2020 09:00
 

WIFO: Rebound im III. Quartal 2020: BIP-Anstieg von 11,1%

Gemäß der aktuellen Schnellschätzung des WIFO expandierte die österreichische Wirtschaftsleistung im III.

OTS0016
30.10.2020 09:00
 

WIFO – Prognose für 2020 und 2021: Zähe Konjunktur nach kräftigem Rebound

Im Frühjahr war die Weltwirtschaft aufgrund der pandemiebedingten Schutzmaßnahmen massiv eingebrochen.

OTS0070
09.10.2020 10:30
 

IHS und WIFO unterzeichnen Memorandum zur wissenschaftlichen Integrität

15 Prinzipien für Auftragsstudien präsentiert – weitere Institute können sich anschließen

OTS0060
07.10.2020 10:00
 

WIFO: Tourismusanalyse Mai bis August 2020

Erhebliche Nachfrageeinbußen in den ersten vier Sommermonaten

OTS0021
06.10.2020 09:00
 

AVISO: IHS und WIFO präsentieren Prinzipien der wissenschaftlichen Integrität bei Auftragsstudien

Einladung zur Pressekonferenz: 7. Oktober 2020 um 9:00 Uhr Medienchat mit IHS-Direktor Martin Kocher, WIFO-Leiter Christoph Badelt und ÖAWI-Geschäftsführerin Nicole Föger

OTS0050
25.09.2020 10:00
 
OTS0013
11.09.2020 09:00
 

WIFO: Tourismusanalyse Mai bis Juli 2020

Nachfrage in den ersten drei Monaten der Sommersaison auf fast die Hälfte geschrumpft

OTS0005
04.09.2020 08:00
 

WIFO-Quartalsrechnung zeigt BIP-Rückgang von 12,5% im II. Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahr

Gemäß der aktuellen Quartalsrechnung des WIFO brach die österreichische Wirtschaft im II.

OTS0020
28.08.2020 09:00
 

WIFO: Tourismusanalyse Mai bis Juni 2020

Sommervorsaison startet mit massiven Einbußen

OTS0016
13.08.2020 09:00
 

WIFO: Erholung der Wirtschaft zeichnet sich ab – hohe Konjunkturrisiken aufgrund steigender COVID-19-Infektionszahlen

In Österreich sank die Wirtschaftsleistung im 1. Halbjahr 2020 wegen der zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie getroffenen Maßnahmen.

OTS0010
11.08.2020 09:00
 

WIFO: COVID-19-Pandemie verursacht historischen Einbruch der Wirtschaftsleistung im II. Quartal 2020

Gemäß der aktuellen Schnellschätzung des WIFO brach die österreichische Wirtschaft im II.

OTS0020
30.07.2020 09:00
 

WIFO – Prognose für 2020 und 2021: Tiefe, jedoch kurze Rezession in Österreich

Die zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie getroffenen Maßnahmen führen in Österreich zu einer Rezession.

OTS0061
26.06.2020 10:30
 
vorige Seite nächste Seite