Südwind

vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Grenzgemeinden gründen Netzwerk für solidarische Migrationspolitik

Gestern, am 18. Dezember 2019 – dem internationalen Tag der MigrantInnen – gründeten sieben europäische Gemeinden an den Hotspots der Migrationsrouten ein „Grenzgemeinden und -inseln Netzwerk“.

OTS0075
19.12.2019 10:57
 

Neue Südwind-Magazin Ausgabe: Heftschwerpunkt Demokratie unter Druck

Rechtspopulisten befinden sich global weiterhin auf dem Höhenflug. Der Themenschwerpunkt des aktuellen Südwind-Magazins widmet sich darum dem Thema Demokratie unter Druck.

OTS0160
12.11.2019 13:36
 

Historisches UN-Abkommen für Unternehmensverantwortung kommt voran

Starke Beteiligung an Verhandlungen zum verbindlichen Abkommen zu Wirtschaft und Menschenrechte. Österreich als Mitglied des Menschenrechtsrats hat große Verantwortung.

OTS0160
18.10.2019 18:34
 

Grenzgemeinden und NGOs bringen Lampedusas "Tor Europas" für menschliche und solidarische Migrationspolitik nach Wien

Kunstinstallation wird als Mahnmal aufgebaut – Bürgermeister aus Grenzgemeinden bringen gemeinsam mit NGOs ihre Forderungen an die Politik vor

OTS0084
03.10.2019 10:51
 

Aviso: Grenzgemeinden bringen Lampedusas „Tor Europas" für menschliche und solidarische Migrationspolitik nach Wien

Kunstinstallation wird als Mahnmal in Wien aufgebaut – Bürgermeister aus Grenzgemeinden bringen gemeinsam mit NGOs ihre Anliegen an die Politik vor

OTS0062
01.10.2019 10:09
 

Weltflüchtlingstag: Grenzgemeinden und NGOs fordern menschliche und solidarische Migrationspolitik

Über 30 Gemeinden und zivilgesellschaftliche Organisationen starten Petition

OTS0085
18.06.2019 10:43
 

Aviso: Südwind Straßenfest 2019

40 Jahre Südwind mit Yasmo & die Klangkantine

OTS0040
15.05.2019 09:33
 

UN-Vertrag Unternehmensverantwortung: Österreich in doppelter Verantwortung

Wien/Genf, 15. Oktober 2018 – Die Menschenrechtsorganisation Südwind gratuliert Österreich zur Aufnahme in den UN-Menschenrechtsrat und fordert von der österreichischen Regierung als neues Mitglied im …

OTS0089
15.10.2018 11:45
 

Kaffee-Check 2018

Südwind hat die 20 größten Bäckereiketten Österreichs auf ihr biologisches und fair gehandeltes Kaffeeangebot überprüft.

OTS0116
27.09.2018 11:21
 

Für ein Europa der Menschenrechte

Die Menschenrechtsorganisation Südwind fordert von den europäischen StaatschefInnen Engagement für Menschenrechte und den Abbau von Ungleichheiten

OTS0038
20.09.2018 09:47
 

Fairer Genuss im Zug. Ab sofort kann man Fairtrade-Kaffee in „vollen“ Zügen genießen

Eine von der Menschenrechtsorganisation Südwind gestartete Petition zeigt Wirkung. Seit Anfang April serviert der ÖBB-Bordservice Fairtrade-zertifizierten Kaffee und Kakao.

OTS0082
05.04.2018 11:10
 

Der giftige ökologische und soziale Fußabdruck unserer Schuhe

Clean Clothes Kampagne und GLOBAL 2000 decken negative Auswirkungen der Schuh- und Lederproduktion auf und fordern mehr Informationen für KonsumentInnen.

OTS0050
14.12.2017 10:01
 

Gütesiegel für Lebensmittel im Check: Mehr Schein als Sein?

Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 und die Menschenrechtsorganisation Südwind haben Gütesiegel für Lebensmittel überprüft

OTS0146
23.11.2017 12:51
 

Europas Sweatshops

Neuer Bericht der Clean Clothes Kampagne dokumentiert Armutslöhne in der Bekleidungsindustrie Ost- und Südosteuropas.

OTS0069
09.11.2017 10:06
 

Menschen vor Profite! Sechs Parteien unterstützen verbindliche Regeln für Konzerne

NGO-Bündnis befragte wahlwerbende Parteien zur Regulierung von Konzernen

OTS0054
10.10.2017 10:21
 
vorige Seite nächste Seite