Zum Inhalt springen

„Herrschaftszeiten!“ in der Kaiservilla Bad Ischl mit Reichweiten- und Marktanteils-Rekord

Bis zu 658.000 Zuschauerinnen und Zuschauer für „Johann-Philipps Schlossbesuche“

Wien (OTS) - Kaiserlicher Rekord bei „Herrschaftszeiten! – Johann-Philipps Schlossbesuche“: Johann-Philipp Spiegelfeld war gestern, am 16. August 2022, im Rahmen der beliebten ORF-Reihe zu Gast bei Familie Habsburg-Lothringen in der Kaiservilla Bad Ischl und bis zu 658.000 Zuschauerinnen und Zuschauer – so viele wie nie zuvor – waren mit dabei. Im Durschnitt sahen 548.000 bei einem Marktanteil von 22 Prozent in der Zielgruppe 12+ die Ausgabe über die Touristenattraktion und Wohnstätte der Nachfahren des Kaisers in ORF 2. Bei der durchschnittlichen Reichweite handelt es sich um den Spitzenwert der diesjährigen Ausgaben, beim Marktanteil sogar um Sendungsrekord. In den jungen Publikumsgruppen 12–29 und 12–49 lag der Marktanteil bei 14 bzw. 11 Prozent.

ORF-2-Channelmanager Alexander Hofer: „Es freut mich, dass wir unserem Publikum auch mit der zweiten Staffel von ‚Herrschaftszeiten!‘ ein wöchentliches TV-Sommerhighlight bescheren können. Ich gratuliere Johann-Philipp Spiegelfeld und dem gesamten Team zu diesem Erfolg.“

In der vorerst letzten Ausgabe von „Herrschaftszeiten! – Johann-Philipps Schlossbesuche“ erkundet Johann-Philipp Spiegelfeld am Dienstag, dem 23. August 2022, um 21.05 Uhr in ORF 2 Schloss Scharnstein von Familie Seyrl in Oberösterreich.

„Herrschaftszeiten“ ist eine Produktion des ORF hergestellt von Interspot Film. Für Buch und Regie zeichnet Martin S. Pusch verantwortlich.

Herrschaftszeiten! – Johann-Philipps Schlossbesuche“ auf Flimmit

Auf Flimmit (flimmit.at) können alle Folgen der neuen, zweiten Staffel schon jetzt gestreamt werden. Alle, die Lust auf weitere Privatführungen durch die Familiensitze (ehemaliger) österreichischer Adelshäuser haben, finden die erste Staffel von „Herrschaftszeiten! – Johann-Philipps Schlossbesuche“ ebenfalls auf Flimmit.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007