Zum Inhalt springen

YOUNG younion: Zweithöchste Wahlbeteiligung seit 25 Jahren!

JVP/JVR-Wahlen: FSG klarer Wahlsieger mit 92,95 Prozent der Stimmen

Wien (OTS) - Rekordverdächtige Beteiligung bei der Wahl der Jugendvertrauenspersonen und Jugendvertrauensrät*innen bei der Stadt Wien, dem Wiener Gesundheitsverbund, den Wiener Linien, der Wien Energie und den Wiener Netzen: 78,43 Prozent der Wahlberechtigten haben von 02.05.2022 bis 06.05.2022 Mai ihre Stimme abgegeben.

„Die harte Arbeit hat sich ausgezahlt. Wir haben bei Veranstaltungen informiert, so viele persönliche Gespräche geführt wie möglich. Jetzt sind wir froh und dankbar, dass unsere Botschaft bei den Jugendlichen angekommen ist“, sagte heute, Freitag, der Bundesjugendvorsitzende der YOUNG younion, Richard Tiefenbacher.

„Die hohe Beteiligung ist auch ein klares Zeichen an alle Miesepeter, die Jugendlichen ständig mangelndes politisches Interesse vorwerfen. Wir wollen und werden mitgestalten. Und unsere Ziele sind klar: Mehr Lehrstellen in den Betrieben, die ständig nach Facharbeiter*innen rufen, aber nicht ausbilden. Mehr Geld für die Ausbildung als Investition in die Zukunft. Respekt vor den Leistungen von Jugendlichen, die hart daran arbeiten, sich die Voraussetzungen für eine berufliche Zukunft zu schaffen“, erklärte Bundesjugendreferent Daniel Waidinger.

Klarer Wahlsieger ist die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter*innen (FSG). Sie erhielt 92,95 Prozent der Stimmen.

Rückfragen & Kontakt:

younion _ Die Daseinsgewerkschaft
T: (01) 313 16 – 83 615
E-Mail: presse@younion.at
Informationen im Internet: www.younion.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002