Zum Inhalt springen

EINLADUNG: Podiumsdiskussion der Stadtakademie zum Thema „Arbeitswelt 5.0 – zwischen Chancen und Herausforderungen für Wien und Europa“

Die Stadtakademie der Volkspartei Wien lädt zu einer Podiumsdiskussion und Politanalyse ein.

Wien (OTS) - Die Stadtakademie der Volkspartei Wien lädt herzlich ein zu einer Podiumsdiskussion und Politanalyse mit

Dr. Martin Kocher, Bundesminister für Arbeit

Karl Mahrer, Stadtrat und Landesparteiobmann

Univ.-Prof. Dr. Sabine Köszegi, Vorsitzende Österreichischer Rat für Robotik und KI, Professorin TU-Wien

Jan Berger, Zukunftsforscher, Gründer & CEO Themis Foresight, Experte im Bereich KI und Digitalisierung (aus Berlin)

Dr. Agnes Kügler, Industrieökonomie, Zuständig für Innovation und internationaler Wettbewerb WIFO

zum Thema „Arbeitswelt 5.0 – zwischen Chancen und Herausforderungen für Wien und Europa“.

In den vergangenen Jahren hat am Arbeitsmarkt die digitale Transformation stattgefunden, mit der Prozesse nicht nur digital unterstützt sondern auch komplett automatisiert werden können. Zusätzlich zu dieser Automatisierung kommt nun in der Arbeitswelt 5.0 der Faktor künstliche Intelligenz. Lernende Roboter werden viele Routinejobs übernehmen und den Menschen nach und nach ersetzen.

Gemeinsam mit Bundesminister Martin Kocher, Stadtrat Karl Mahrer und Experten aus den Bereichen künstliche Intelligenz und Arbeitsmarkt wollen wir über die Arbeitswelt der Zukunft diskutieren und auf die Entwicklung in den europäischen Städten – allen voran Wien, das jetzt schon die höchste Arbeitslosenquote Österreichs aufweist - eingehen.

Wie wird der Arbeitsplatz der Zukunft aussehen?
Wie kann man diese künstliche Intelligenz in Österreich für den weiteren Ausbau des Wirtschaftsstandortes nutzen?
Welche Chancen und Herausforderung bringt die Arbeitswelt 5.0 für Arbeitgeber und Arbeitnehmer mit sich?

Datum: Donnerstag, 28.04.2022
Zeit: 18:30 (Einlass 18:00 Uhr)
Ort: Melia Hotel, DC Tower, Golden Wave Saal 1

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte um Anmeldung unter office@stadtakademie.at

Vor Ort gelten die tagesaktuellen Corona-Bestimmungen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Die neue Volkspartei Wien
Mag. Peter Sverak
Leitung - Strategische Kommunikation
+43 664 859 5710
peter.sverak@wien.oevp.at
https://neuevolkspartei.wien/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0004