MEDIENEINLADUNG: FH Burgenland startet Josef Ressel Zentrum

Die Sicherung einer nachhaltigen Energieversorgung steht im Fokus des Josef Ressel Zentrums am Standort Pinkafeld der FH Burgenland, das am 1.2.2022 feierlich eröffnet wird.

Pinkafeld (OTS) - In den nächsten fünf Jahren analysiert das Team rund um Zentrumsleiterin Doris Rixrath komplexe integrierte Energiesysteme, um diese nachhaltiger und effizienter zu machen. Partner sind dabei die Energieunternehmen Energie Burgenland und Wien Energie. Gefördert wird das Zentrum mit knapp 900.000 Euro von den Unternehmenspartnern und über die Christian Doppler Forschungsgesellschaft vom Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort. Für die FH Burgenland ist es das zweite Josef Ressel Zentrum seit ihrer Gründung und das erste von der CDG genehmigte.

Vor der Eröffnung laden wir Sie herzlich zu einem Pressegespräch ein am

Dienstag, 1.2.2022 – 09:30 Uhr - FH Burgenland – Laborhalle – Steinamangerstr. 21 – Pinkafeld

Ihre Gesprächspartner*innen:

Dr.in Margarete Schramböck – Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Dr. Leonhard Schneemann – Landesrat für Wirtschaft und Forschung

DIin DIin(FH) Doris Rixrath – Leiterin des Josef Ressel Zentrums der FH Burgenland

Für Rückfragen werden auch CDG-Präsident Univ.Prof. DI Dr. Martin Gerzabek sowie Vertreter*innen der Unternehmenspartner Energie Burgenland und Wien Energie vor Ort sein. Die Eröffnung findet ab 10 Uhr statt.


Wir freuen uns über Ihr Kommen und Ihre Berichterstattung. Es gilt die 2,5G+ Regelung: geimpft oder genesen oder PCR Testergebnis max. 48h alt + zusätzlich ersuchen wir Sie, einen tagesaktuellen Antigen-Test bei der Registrierung vorzuweisen. Vor Ort wird es auch die Möglichkeit für einen Antigen-Spucktest geben. Sollten Sie diese Option in Anspruch nehmen, bitte eine halbe Stunde davor nicht trinken, essen, rauchen und rechtzeitig vor Ort sein. Wir danken für Ihre Kooperation.

Pressegespräch Josef Ressel Zentrum der FH Burgenland

Datum: 01.02.2022, 09:30 - 10:00 Uhr

Ort: FH Burgenland Laborhalle
Steinamangerstraße 21, 7423 Pinkfafeld, Österreich

Url: https://www.fh-burgenland.at/news-termine/veranstaltungen/#ce252

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Christiane Staab
Marketing & Kommunikation
Fachhochschule Burgenland GmbH
Tel: +43 (0)5 7705 3537
E-Mail: christiane.staab@fh-burgenland.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FHB0001