Hisense verpflichtet sich zur Erreichung des Ziels der Reduzierung von Treibhausgasemissionen: Eine Reduzierung um 202,6 % gegenüber 2021 bis 2022

Qingdao, China (ots/PRNewswire) - Hisense gab heute seine Verpflichtung bekannt, sich Ziele zur Reduzierung von 230.000 Tonnen Treibhausgasemissionen (THG) im Jahr 2022 zu setzen und veröffentlichte sein Video zur nachhaltigen Entwicklung „Hisense, Towards a Greener Future". Nach Angaben von Hisense werden die Kohlendioxid-Emissionen des Produktionssystems bis 2021 um 76.000 Tonnen reduziert. Um dieses Ziel bis 2022 weltweit zu erreichen, bedarf es einer vielseitigen Strategie, die eine Umstellung vom B2B- auf das B2C-Geschäft im Sinne der Nachhaltigkeit vorsieht.

Entwicklung eines neuen B2B-Modells im Einklang mit der nachhaltigen Entwicklung

Der allgemeine Trend lautet: „Kundenorientiert, anwendungsorientiert", intelligente Entwicklung und nachhaltiges Empowerment. Hisense widmet sich der Entwicklung und Herstellung von Spitzentechnologie und hat seine Präsenz im B2B-Bereich erfolgreich ausgebaut, wobei der Schwerpunkt auf intelligenten Smart City-Lösungen, medizinischen Displays usw. liegt.

Die intelligenten Smart-City-Lösungen von Hisense nutzen das duale Cloud-Brain „City Cloud Brain+Hisense Cloud Brain" als Kernstück für den Aufbau der Smart City. Es strebt eine Verringerung der CO2-Emissionen an, indem es die Verkehrsüberlastung reduziert. Diese Bemühungen waren der erste Schritt zur Entwicklung und Anwendung von Smart-City-Technologien. Bislang wurden die intelligenten Smart City-Lösungen von Hisense in 169 Städten erfolgreich eingesetzt. Hisense besteht darauf, seine B2B-Entwicklung auszubauen und seine Globalisierungsstrategie umzusetzen.

Maßnahmen im B2C-Bereich zur Förderung von Energieeinsparung und Emissionsminderung

Der technologische Durchbruch bringt eine hohe Qualität der Produkte und der technologischen Entwicklung. Die Haushaltsgeräte von Hisense legen großen Wert auf „umweltfreundliches Design, umweltfreundliche Beschaffung, umweltfreundliche Herstellung, umweltfreundliche Logistik und umweltfreundliches Recycling" und tragen so zur Beschleunigung der umweltfreundlichen Transformation des Haushaltsgerätesektors bei.

Im Jahr 2022 wird Hisense weiterhin „Grüne Initiativen umsetzen, Perspektiven schaffen", einschließlich der umfangreichen Verwendung von umweltfreundlichen Materialien, die Nutzung von Solarenergie als Alternative zu den traditionellen stark verschmutzenden Kohlekraftwerken, die Vereinfachung des Produktionsprozesses durch die Rapid Thermal Cycle Injection Technologie, die Kennzeichnung von Einweg-Kunststoffprodukten, um die Effizienz der Nutzung der Kühlschrankteile zu erhöhen, usw.

Grüne Technologie für nachhaltige Entwicklung ist der wichtigste Schritt auf dem Weg von Hisense zur Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung. Hisense engagiert sich für die Förderung der Nachhaltigkeit und die Schaffung einer grüneren und nachhaltigeren Zukunft. Hisense ist überzeugt, dass die Bemühungen um eine nachhaltige Entwicklung den Familien und der Gesellschaft Wohlstand bringen werden.

* Datenreferenzen nur für China

Video - https://www.youtube.com/watch?v=ZcqzEepU98g Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1734341/image_1.jpg Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1734342/image_2.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Lina Wang,
HisenseGlobal@ogilvy.com,
+86-187-9688-6395

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001