Zum Inhalt springen

Netrisk Gruppe gibt die Übernahme von durchblicker bekannt

Wien/Budapest (OTS) -

  • Führende Gruppe europäischer Online Vergleichsportale nun in 5 europäischen Märkten aktiv: Österreich, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Litauen

  • Netrisk Gruppe wird finanziert durch TA Associates und MCI

  • Unternehmen, Marke und Team von durchblicker bleiben bestehen

Die Netrisk Gruppe, ein führender Anbieter von Online-Preisvergleichen in Europa, hat am Donnerstag den Erwerb von durchblicker, Österreichs unabhängigem und marktführendem Online-Tarifvergleichsportal, bekanntgegeben. durchblicker wird damit Teil eines schnell wachsenden Verbunds von Online-Preisvergleichs-Plattformen, der bereits Netrisk.hu, Biztositas.hu, Klik.cz, Porovnej24.cz, Klik.sk, Netfinancie.sk und Edrauda.lt umfasst.

Vorbehaltlich der üblichen behördlichen Genehmigungen erwirbt die Netrisk Gruppe 100 Prozent der Anteile an durchblicker von den bisherigen Investoren und den beiden Gründern des Unternehmens, Reinhold Baudisch und Michael Doberer.

durchblicker hat seit Marktstart im Jahr 2010 eine eindrucksvolle Start-Up-Erfolgsgeschichte geschrieben und zählt heute zu den beliebtesten Marken Österreichs. Unternehmen, Marke und Team von durchblicker in Österreich bleiben auch unter der neuen Eigentümerschaft unverändert bestehen.

„Die Vision der Netrisk Gruppe, nationale Champions für Online-Preisvergleiche unter einem Dach zusammenzuführen, hat uns überzeugt. durchblicker und mit uns die österreichischen Konsument:innen werden vom Know-how unserer neuen Schwesterunternehmen enorm profitieren. Viele von ihnen sind wie wir Marktführer in ihren Ländern. Wir freuen uns auf die Möglichkeit unsere langjährige Erfahrung in den neuen Verbund einbringen zu können und uns gemeinsam weiterzuentwickeln“, so Baudisch und Doberer.

Die Unabhängigkeit und Objektivität von Österreichs größtem Tarifvergleichsportal ist auch mit den neuen Eigentümern, und auch mit der Unterstützung der Private-Equity-Gesellschafter TA Associates und MCI Capital langfristig gewahrt. Keines der Unternehmen der Netrisk Gruppe ebenso wenig wie jene im Portfolio von TA und MCI sind direkt oder indirekt an Unternehmen beteiligt, die von durchblicker verglichen werden.

"Die Netrisk Gruppe ist stolz, durchblicker, seine Mitarbeiter:innen und seine Partner in unserem Verbund willkommen zu heißen. Dank seiner hervorragenden Marktposition ist durchblicker ein echtes Juwel unter den Preisvergleichs-Plattformen in der Region. In den Bereichen Versicherungen, Telekommunikation, Energie und traditionelle Finanzprodukte sehen wir noch großes Wachstumspotenzial", erklären Robert Sokolowski, Group CEO, und László Sebestyén, Chairman, der Netrisk Gruppe.

"Dass sich mit durchblicker ein Player mit einem einzigartig breiten Vergleichsangebot uns anschließt, ist für die Netrisk Gruppe ein spannender Entwicklungsschritt. Eine große Anzahl von Konsument:innen in Österreich nutzt täglich die Online-Tarifvergleiche von durchblicker. Für uns ergibt sich dadurch eine großartige Gelegenheit, unseren Kund:innen einen Mehrwert zu bieten. Das Know-how von durchblicker in einem breiten Spektrum von Haushaltsfixkosten wird dazu beitragen, die Services unserer Gruppe weiter auszubauen und Potenziale für neue Innovation zu erschließen", so Dávid Kárpáti, Direktor für Corporate Development der Netrisk Gruppe.

"Wir sind beeindruckt, was durchblicker in den vergangenen zwölf Jahren erreicht hat, und wir bewundern die Unternehmenskultur, die Reinhold & Michael bei durchblicker aufgebaut haben. Mit dieser jüngsten Akquisition setzt die Netrisk Gruppe ihre Strategie fort, eine starke internationale Plattform für Online-Preisvergleiche in Mitteleuropa aufzubauen", sagt Maxime Cancre, Principal bei TA Associates.

Über durchblicker

durchblicker ist Österreichs unabhängiges und marktführendes Online-Tarifvergleichsportal. Aktuell bietet durchblicker 28 Tarifvergleiche für Versicherungen, Telekommunikation, Strom und Gas, sowie traditionelle Finanzprodukte wie Kredite, Girokonten und Sparzinsen. Mit den bedienungsfreundlichen Vergleichsrechnern finden Konsument:innen einen schnellen Marktüberblick und verlässlich und treffsicher individuelle Top-Angebote. Dank einfachem und schnellem Online-Abschluss lassen sich jährlich mehrere Tausend Euro bei den Fixkosten sparen. Dazu bietet durchblicker kostenlose Expertenberatung und übernimmt ebenfalls den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter. Aktuell beschäftigt der österreichische Marktführer unter den Tarifvergleichsportalen mit Sitz in Wien über rund 85 Mitarbeiter:innen. Partner von durchblicker sind Global 2000, klimaaktiv, sowie topprodukte.at und die Österreichische Fußball Bundesliga. Weitere Informationen unter www.durchblicker.at.

Über die Netrisk Gruppe
Die Netrisk Gruppe betreibt führende Internet-Portale für Online-Vergleiche und für den Abschluss von Versicherungen in Mittel- und Osteuropa. Auf ihren Websites können Konsument:innen Preise und Leistungen von Sach- und Lebensversicherungen wie Kfz-Haftpflicht, Kasko, Haushalts-, Reise und Ablebensversicherungen transparent vergleichen. Die Gruppe betreibt die Plattformen Netrisk und Biztositas.hu in Ungarn, Klik und Porovnej24 in Tschechien, Netfinancie in der Slowakei und Edrauda in Litauen.

Über TA Associates
TA ist ein international führendes Private-Equity-Unternehmen und auf Wachstumsbeteiligungen in den fünf Branchen Technologie, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Konsumgüter und Unternehmensdienstleistungen fokussiert. TA beteiligt sich an profitablen Firmen mit Chancen auf nachhaltiges Wachstum und hat bisher in mehr als 550 Unternehmen weltweit investiert. Als Mehrheits- oder Minderheitsgesellschafter verfolgt TA einen langfristigen Ansatz und setzt seine strategischen Ressourcen ein, um Managementteams dabei zu helfen, dauerhafte Werte in hochwertigen Wachstumsunternehmen zu schaffen. Seit seiner Gründung im Jahr 1968 hat TA ein Kapital 47,5 Mrd. Dollar aufgebracht. Die mehr als 100 Investmentexpert:innen des Unternehmens sind von Boston, Menlo Park, London, Mumbai und Hongkong aus tätig. Weitere Informationen unter www.ta.com.

Über MCI Capital
MCI Capital ist einer der größten Technologie-Investmentfonds in Mitteleuropa mit einem verwalteten Vermögen von 2,7 Milliarden PLN (589 Millionen EUR). Seit 1998 hat MCI 104 Unternehmen unterstützt und 68 veräußert. Der Fonds investiert 25 bis 100 Mio. EUR in digitale Champions: in reine Technologieunternehmen (Disruptoren), in Unternehmen, die sich in einer digitalen Transformation befinden, und in IT-Infrastruktur. Der Fonds war unter anderem an Mall.cz (E-Commerce, Tschechische Republik), WP.pl (digitale Medien, Polen), Invia (e-Travel, CEE), Dotpay/eCard (Fintech, Polen), iZettle (Fintech, weltweit) und ATM SA (Rechenzentren, Europa) beteiligt. Weitere Informationen unter https://mci.pl/en.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Reinhold Baudisch, MBA
Geschäftsführer durchblicker.at
Tel.: +43 1 3060900-221
Mobil: +43 699 17180604
Email: r.baudisch@durchblicker.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BTT0001