Zum Inhalt springen

Ö1-Wirtschaftsmagazin „Saldo“ am 17.12.: „Globale Wirtschaft, globale Verantwortung“

Wien (OTS) - Volker Obermayr spricht mit dem evangelischen Bischof Michael Chalupka über die Ethik in der Ökonomie - in „Saldo – das Wirtschaftsmagazin“ am Freitag, den 17. Dezember um 9.42 Uhr in Ö1.

Die Pandemie hat die Diskussion um ethische Grundsätze in der vernetzten Wirtschaft und Arbeitswelt neu belebt. Im „Saldo“-Gespräch plädiert Michael Chalupka für ein stärkeres Miteinander von Arbeitgebern- und Arbeitnehmern. Die Wirtschaft darf, aus seiner Sicht, kein Selbstzweck sein. Der evangelisch-lutherische Bischof nimmt auch Stellung zu Fragen der Pflege, der Vermögensverteilung und zum Klimawandel.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001