Zum Inhalt springen

OMV erneut mit Leadership-Bewertung im Bereich Klimawandel von CDP ausgezeichnet

Wien (OTS) -

  • CDP bewertet die OMV in der Kategorie Klimaschutz mit „Leadership A–“
  • OMV ist unter den führenden 20 Öl- und Gasunternehmen weltweit
  • OMV ist eines der sieben besten Unternehmen über alle Branchen hinweg in Österreich

    CDP hat die Ergebnisse seiner jüngsten Analyse von 13.126 weltweiten Unternehmen in der Kategorie Klimaschutz veröffentlicht. Die OMV wurde hier zum sechsten Mal in Folge mit „A–“ (Leadership) bewertet und gehört damit zu den 20 führenden Unternehmen der globalen Öl- und Gasbranche. In Österreich ist die OMV eines der sieben am höchsten bewerteten Unternehmen aller Branchen. Die OMV übermittelt seit 2011 Daten an CDP, um ihre Transparenz und Leistungen im Hinblick auf den Klimaschutz bewerten zu lassen.

    Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor OMV Aktiengesellschaft Alfred Stern: „Wir sind sehr stolz zum sechsten Mal in Folge die CDP “Leadership A-” Bewertung im Bereich Klimaschutz erreicht zu haben. Dieses Ergebnis ist die Anerkennung der Bemühungen der OMV, Klimaschutz in unsere Geschäftsstrategie zu integrieren, unseren CO2-Abdruck zu verbessern und einen nachhaltigen Weg in die mittel- und langfristigen Zukunft zu gestalten.“

    CDP ist eine not-for-profit Organisation, die das weltweit führende Offenlegungssystem zum Management von Umweltauswirkungen betreibt. Es gilt als der größte von Investoren getragene Klimaforschungsanbieter und arbeitet mit institutionellen Anlegern mit einem verwalteten Gesamtvermögen von 110 Billionen USD. CDP bewertet die Fortschritte von Unternehmen im Hinblick auf ihre Umweltverantwortung und hat die weltweit größte Datenbank freiwillig berichteter Umweltdaten aufgebaut.

    Die Nachhaltigkeitsleistungen der OMV werden jedes Jahr von mehreren Ratingagenturen in den Bereichen Environmental, Social und Governance (ESG) bewertet:
  • Gelistet im Dow Jones Sustainability Index (DJSI World and DJSI Europe). Im Corporate Sustainability Assessment (CSA) von S&P Global – die Basis für den DJSI - erreichte die OMV eine Punktzahl im 94. Perzentil.
  • Platin-Medaille bei jährlicher EcoVadis-Nachhaltigkeitsbewertung – OMV unter den besten 1 Prozent aller 75.000 von EcoVadis weltweit bewerteten Unternehmen
  • 2021 zum neunten Mal in Folge ein AAA-Rating von MSCI bestätigt – damit bei den besten 10 % der Öl- und Gasunternehmen
  • ISS ESG Prime Status
  • Einstufung als Branchenführer von Sustainalytics – 28,4 (mittleres Risiko) im Sustainalytics ESG Risk Rating
  • Nachhaltigkeitsindizes wie dem FTSE4Good Index, dem Euronext Vigeo Europe 120 Index und dem Euronext Vigeo Eurozone 120 Index (basierend auf den Ratings von V.E, eine Tochtergesellschaft von Moody's)
  • Verschiedene MSCI-Indizes wie den ACWI ESG Leaders und STOXX® Global ESG Leaders Index (basierend auf OMVs Einschätzung durch Sustainalytics)

Rückfragen & Kontakt:

OMV Aktiengesellschaft
Andreas Rinofner
+43 1 40440-21357
public.relations@omv.com
http://www.omv.com
http://blog.omv.com
http://omv-mediadatabase.com

Social Media:
http://facebook.com/OMV
http://twitter.com/omv
http://youtube.com/omv
http://instagram.com/omv
http://linkedin.com/company/omv

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMV0001