Zum Inhalt springen

Weihnachtsausstellung und Adventmärkte in den Blumengärten Hirschstetten wieder geöffnet

Wien (OTS) - Gute Nachrichten für alle Weihnachtsliebhaberinnen und Weihnachtsliebhaber: Die Weihnachtsausstellung der Wiener Stadtgärten kann mit neuen Öffnungszeiten ab Donnerstag, den 16. Dezember bis Donnerstag, den 23. Dezember täglich jeweils von 10 bis 20 Uhr wieder besucht werden. In den beheizten Veranstaltungsglashäusern der Blumengärten Hirschstetten können Besucherinnen und Besucher herrliche floristische Weihnachtsgestaltungen bestaunen.

Weihnachtsausstellung – „Post ans Christkind“

Bei der Weihnachtsausstellung 2021 unter dem Motto „Post ans Christkind" wird im „Greenhouse 1“ die Reise des Wichtels Stani nach Wien präsentiert. Für die Ausgestaltung wurden von den Floristinnen und Floristen der Wiener Stadtgärten 2.000 Blumen, davon 1.300 Weihnachtssterne, und über 400 Christbäume eingesetzt.

Der Weg des Wichtels Stani führt von Vorarlberg über insgesamt 13 Stationen nach Wien. Eine Broschüre vor Ort beschreibt die Stationen dieser netten Weihnachtsgeschichte.

Zwei besondere Adventmärkte

Neben der Weihnachtsausstellung gibt es einen Markt der besonderen Art, den „Natürlich Christkindl"-Markt: Angeboten werden vorrangig Bio-Schmankerl wie Buchteln, Maroni, Ofenkartoffel, Kürbiskern-Produkte und Edelbrände. Der "Natürlich-Christkindl“-Markt erstreckt sich neben der weihnachtlich geschmückten Gartenlandschaft von den Veranstaltungsglashäusern bis zum Ausgang Nord.

Der „Traditionelle Weihnachtsmarkt“ beginnt vor den Veranstaltungsglashäusern und führt durch die Anlage bis hin zum Ein- und Ausgang Süd. Hier gibt es handwerklich gestaltete Weihnachtsgeschenke wie etwa Holzspielzeug und Strickwaren, aber auch Baumkuchen und Riesenkrapfen.

Charity-Punsch fürs TierQuarTier

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Punschstand für Tierfreundinnen und Tierfreunde, dessen Erlös dem TierQuarTier in der Donaustadt zugutekommt. Seit der Eröffnung 2015 hat das TierQuarTier bereits tausende Tiere versorgt und für viele ein neues Zuhause gefunden.

48er-Tandler beim Adventmarkt

Im Veranstaltungsglashaus „Greenhouse 2“ ist der 48er-Tandler-Stand zu finden, welcher ein breites Angebot an schönen Secondhand-Waren bietet. Zu günstigen Preisen werden gut erhaltene Altwaren wie Geschirr, Bücher, DVD’s, Accessoires, Winterbekleidung sowie Stofftiere angeboten.

Um Geschenkpapiermüllberge zu vermeiden, gibt es den Wiener Geschenksack. Egal ob Weihnachten, Geburtstage oder sonstige Jubiläen, dieser Geschenksack im neutralen Design ist wiederverwendbar.

EULE-Umweltprofi-Klubmitglied zu sein, zahlt sich aus!

Alle EULE-Umweltprofi-Klubmitglieder können sich beim Info-Stand der Wiener Stadtgärten, dieser befindet sich unmittelbar neben dem 48er-Tandler-Stand, gegen Vorlage ihres EULE-Ausweises kostenlos eine hübsche Holzblume zum Bemalen und Verzieren oder einen praktischen Schlüsselanhänger in Karabinerform abholen.

Musikprogramm & Gastronomie

Das Musikprogramm des Donaustädter Kulturvereins, welches jährlich für abwechslungsreiche Unterhaltung sorgte, musste leider abgesagt werden. Bei der Gastronomie ist eine Take-Away-Möglichkeit vorhanden.

Adresse & Anfahrt (Blumengärten Hirschstetten/Wiener Stadtgärten)

  • Eingang und Ausgang: 22., Quadenstraße 15
    Erreichbar mit den Bussen 95A, 95B und 22A - Station Blumengärten Hirschstetten
  • Eingang: 22., Spargelfeldstraße 22 mit Parkmöglichkeiten.
  • Ausgang: 22., Oberfeldgasse gegenüber Nr. 41
    Erreichbar mit der Straßenbahnlinie 26 - Station Spargelfeldstraße, ab U1-Kagraner Platz bzw. ab U2-Hausfeldstraße

NEU: Geänderte Öffnungszeiten

  • Durchgehend geöffnet von Donnerstag, 16. November bis Donnerstag, 23. Dezember 2021, täglich von 10 bis 20 Uhr.

Bitte berücksichtigen

  • Auf dem gesamten Gelände gilt Hundeverbot.

Eintrittsbestimmungen

Erwachsene:

  • Es gilt die 2G-Regel, d.h. alle Besucherinnen und Besucher müssen ein in Österreich anerkanntes Impf- oder Genesungszertifikat vorweisen.
  • Alle BesucherInnen und Besucher benötigen eine verpflichtende Online-Registrierung (https://bit.ly/3IQb9hu).
  • Falls dies online nicht möglich sein sollte, besteht die Möglichkeit, sich vor Ort registrieren zu lassen.
  • FFP2-Maskenpflicht gilt in beiden Veranstaltungsglashäusern, dem Greenhouse 1 (Weihnachtsausstellung) und Greenhouse 2 (Infostand EULE, Tandler-Markt und Take-Away-Gastro).

Schwangere und Personen, welche eine Impfbefreiung besitzen:

  • Benötigen einen gültigen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Kinder und Jugendliche:

  • Für Kinder bis 5 Jahre gibt es keine Zutrittsregeln.
  • Für Kinder von 6 bis 11 Jahren gilt die 3G-Regel (geimpft oder genesen oder PCR-getestet oder Antigen-getestet). PCR-Tests sind 72 Stunden und Antigen-Tests 48 Stunden gültig.

Der "Ninja-Pass" wird ebenfalls als Eintrittsnachweis akzeptiert.

Ein vollständig geklebter Pass gilt auch am Wochenende.

  • Für Kinder von 12 bis 15 Jahren gilt die 2,5G-Regel (geimpft oder genesen oder PCR-getestet). PCR-Tests sind 48 Stunden gültig.
  • Nach Ende der Schulpflicht gelten für Jugendliche dieselben Regelungen wie für Erwachsene.
  • Maskenpflicht gilt in beiden Veranstaltungsglashäusern, dem Greenhouse 1 (Weihnachtsausstellung) und Greenhouse 2 (Infostand EULE, Tandler-Markt und Take-Away-Gastro)

Kinder ab dem 6. Lebensjahr: Mund-Nasen-Schutz-Pflicht

Kinder ab 14 Jahren: FFP2-Maskenpflicht

Für Kinder unter 6 Jahren gibt es keine Maskenpflicht

Pressebilder zu dieser Aussendung sind in Kürze unter www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Gabriele Thon
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Wiener Stadtgärten
Tel.: +43 1 4000 42352
Mobil: +43 676 8118 42 352
E-Mail: gabriele.thon@wien.gv.at
park.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009