Zum Inhalt springen

IFA Immobilieninvestment „Pirchäckerstraße 36-38, Graz“ vollständig platziert

Graz (OTS) -

  • Bauherrenmodell Plus mit 14 Mio. Euro Investmentvolumen zu 100% gezeichnet
  • Langfristige Investments in geförderten Wohnbau stark nachgefragt
  • IFA platzierte 2021 bereits sechs Bauherrenmodelle

Erneuter Erfolg der österreichischen IFA AG: Mit dem Wohnbauprojekt „Pirchäckerstraße 36-38“ ist ein weiteres Bauherrenmodell zu 100% gezeichnet. 44 private Anlegerinnen und Anleger haben sich mit insgesamt 14 Mio. Euro an diesem Grazer Immobilieninvestment beteiligt. Damit hat IFA heuer bereits sechs Bauherrenmodelle mit einem Investmentvolumen von über 80 Mio. Euro erfolgreich platziert.

„Der erneute rasche Platzierungserfolg belegt den hohen Stellenwert von Immobilieninvestments für private Anlegerinnen und Anleger. Aufgrund von inflationsgeschützten Mieterträgen sind sie ein stabiler Anker im Portfolio. Hochwertiger und leistbarer Wohnbau, wie in der Pirchäckerstraße, ist in der wachsenden Stadt Graz langfristig erfolgreich“, so Michael Meidlinger, CFO der IFA AG.

Bis 2023 schafft IFA in beliebter, stark nachgefragter Wohngegend im Grazer Bezirk Straßgang 46 geförderte Neubauwohnungen sowie 46 Tiefgaragenplätze. Alle Wohnungen verfügen über persönliche Freiflächen wie Eigengarten im Erdgeschoß, Terrasse oder Balkon.

Mehr Informationen zu diesem Projekt und aktuellen Investments mit lang-, mittel- und kurzfristigem Anlagehorizont erhalten Sie unter www.ifa.at.

Über IFA - Institut für Anlageberatung

Einfach, smart und sicher in Immobilien investieren – das können private und institutionelle Investoren bei IFA. Österreichs führender Anbieter für direkte Immobilieninvestments hat seit der Gründung 1978 bereits 478 Projekte erfolgreich realisiert. Investoren haben IFA hierfür 2,43 Mrd. Euro anvertraut. Als Tochterunternehmen von SORAVIA und im Verbund mit der Gruppe bietet IFA Anlegern dabei das gesamte Leistungsspektrum für immobilienbasierte Investments mit kurz-, mittel- oder langfristigem Anlagehorizont. IFA ist Mitglied der Vereinigung Österreichischer Projektentwickler (VÖPE). www.ifa.at

Rückfragen & Kontakt:

Karin Sladko
IFA Marketing & Communications
Tel.: +43 1 71690 1426
E-Mail: k.sladko@ifa.at

Michael Moser
Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 660 315 1344
E-Mail: m.moser@eup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IAB0001