Zum Inhalt springen

Im Lockdown sinnvoll und nachhaltig bei SOS-Kinderdorf shoppen

Weihnachtseinkäufe einfach online erledigen und doppelt Freude machen: den Lieben und Kindern in Not.

Wien (OTS) - Die Corona-Pandemie legt auch in diesem Advent keine Pause ein und beschert uns einen vorweihnachtlichen Lockdown. Manche lieb gewonnene Tradition bleibt leider auf der Strecke. Nicht das Weihnachtsshopping. Mit SOS-Kinderdorf ist es einfach, lieben Menschen frohe Weihnachten zu wünschen, noch dazu sicher und nachhaltig. In den Onlineshops der Kinderschutzorganisation gibt es viele wertschätzende Geschenke, die gleichzeitig Kindern in Not helfen.

Schulbücher, Hühnerfamilie oder Alpaka-Wanderungen geben Zuversicht
Mit einem Hilfspaket aus dem SOS-Kinderdorf Geschenkspende-Shop schenkt man doppelt Freude: die Lieben bekommen eine persönliche Urkunde und Informationen zum Spendenprojekt, notleidende Kinder und Familien in Österreich oder weltweit erhalten Zukunftschancen. Mit einem symbolischen Büchergutschein unterstützen Sie beispielsweise den Schulbesuch von Kindern. Zwei Hennen und ein Hahn sichern das regelmäßige Einkommen für eine Familie. Oder Alpaka-Wanderungen mit therapeutischem Hintergrund helfen Erlebtes zu verarbeiten. Aus vielen wichtigen und wirksamen Paketen wählen und Herzen erwärmen: https://www.sos-kinderdorf.at/shop

#derGuteschein wirkt nachhaltig und karitativ
Ein Gutschein von Babäm!, dem gut sortierten Second Hand Online-Shop von SOS-Kinderdorf, verspricht Familienmitgliedern und Freund*innen ein stylisches und entspanntes Shoppingerlebnis. Und das nachhaltig und ohne schlechtes Gewissen: denn Kleidung bekommt bei Babäm! umweltschonend ein neues Leben. #derGuteschein wird einfach in gewünschter Höhe ausgedruckt und damit gleichzeitig jungen Menschen geholfen. Denn 100 % des Gewinns gehen an SOS-Kinderdorf. Wer im Dezember an der Aktion #derGuteschein teilnimmt und einen Gutschein im Wert von 25 Euro kauft, nimmt automatisch an der Verlosung von 24 ausgesuchten Kleidungsstücken von Wiener Designer*innen teil. Zu gewinnen gibt es unter anderem Kleider von Lena Hoschek, Shakkei, Consches oder Valle o valle: www.babaem.at

Rückfragen & Kontakt:

SOS-Kinderdorf
Christine Weilhartner
+43 676 88144 123
christine.weilhartner@sos-kinderdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOS0001