Der neue Dokumentarfilm von Johnnie Walker fängt den Geist von Keep Walking ein und wirft ein Licht auf die Kreativen, die den kollektiven Fortschritt in ganz Afrika vorantreiben

Amsterdam (ots/PRNewswire) - - NEUER DOKUMENTARFILM MIT DEM TITEL THE ONES WHO KEEP WALKING, REGIE: FORBES 30 UNDER 30 FILMEMACHER AMARACHI NWOSU

- ZU DEN VORGESTELLTEN TALENTEN GEHÖREN DIE GLOBALE MUSIKSENSATION CKAY, DER RAPPER UND SONGWRITER SAMPA THE GREAT, DIE KÜNSTLERMANAGERIN UND GESCHÄFTSFRAU BOSE OGULU (ALIAS MAMA BURNA) UND DIE PREISGEKRÖNTE MODEDESIGNERIN LOZA MALÉOMBHO

Johnnie Walker, die weltweite Nummer eins unter den schottischen Whiskys[1], und Amarachi Nwosu, Filmemacher der Forbes 30 under 30, stellen ihren neuen Dokumentarfilm vor - The Ones Who Keep Walking - der die inspirierenden Storys der Macher und Kollektive zeigt, die die Aufmerksamkeit der Welt auf Afrika lenken.

Seit über zwei Jahrhunderten ist Johnnie Walker dem Geist des Fortschritts und des Vorwärtskommens verpflichtet. Mit diesem neuen Dokumentarfilm - der Teil einer laufenden globalen Einführung des nächsten Kapitels der kultigen Keep Walking-Kampagne und eine Fortsetzung der Veröffentlichung von The Man Who Walked Around the World im November 2020 ist - will Johnnie Walker erkunden, was der Geist von Keep Walking für Kreative und Change Maker heute bedeutet.

In der Dokumentation kommen mehr als 20 trotzig-optimistische Stimmen aus ganz Afrika zu Wort, darunter einer der größten afrikanischen Künstler der Gegenwart und Social Media-Sensation, CKay (Nigeria), der Rapper und Songwriter Sampa the Great (Sambia), der Tänzer und Künstler Kamo Mphela (Südafrika), Produzent und DJ Nandele (Mosambik), der legendäre Fotograf James Barnor (Ghana), Modedesigner Loza Maléombho (Elfenbeinküste), das Kreativkollektiv Urban Pitchaz (Kenia) und Bose Ogulu alias Mama Burna (Nigeria), Managerin und Mutter des globalen Superstars und Johnnie Walker-Partners Burna Boy.

Durch nie zuvor erzählte Geschichten und ausführliche Gespräche erhalten wir einen Einblick, wie frische kreative Energie, schiere Entschlossenheit und ein Pioniergeist der Welt einen authentischen afrikanischen Ausdruck verleihen. Durch unterschiedliche Kulturen, Leidenschaften und Herausforderungen zeigt Regisseur Amarachi Nwosu einen Kontinent, der vereint nach Fortschritt für alle strebt.

Nwosu kommentiert: "Die Produktion von The Ones Who Keep Walking mit Johnnie Walker war eine Gelegenheit, eine Geschichte zu erzählen, die unser Bild von Afrika und der kreativen Renaissance, die dort stattfindet, neu definiert. Es inspiriert mich, kraftvolle Geschichten aus dem Blickwinkel des Afrofuturismus zu erzählen. Die Möglichkeit, ein Licht auf diese erstaunlichen Menschen und ihre unglaublichen Reisen zu werfen und gleichzeitig den Geist und die Schönheit Afrikas zu zeigen, ist ein wahr gewordener Traum. Ich kann es kaum erwarten, dass alle es sehen."

Johnnie Walker Globaler Vertriebsdirektor Johanna Dalley fügte hinzu: "Bei Johnnie Walker sind wir immer bestrebt, die Geschichten derjenigen zu feiern, die mutige Schritte unternehmen, um das Leben zu bereichern. Diese Geschichten, die so oft von einem starken Geist des trotzigen Optimismus zeugen, sind die perfekte Verkörperung unserer Keep-Walking-Philosophie - eine Idee, die sich in der Welt von heute unglaublich relevant anfühlt. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Amarachi Nwosu zusammenarbeiten, um diese unglaublichen Geschichten in The Ones Who Keep Walking zu erzählen. Amarachi ist jemand, dessen Leidenschaft für soziale Eingliederung, Gleichberechtigung und Repräsentation uns sehr beeindruckt hat, und wir hoffen, dass sich die Menschen nach dem Ansehen des Films inspiriert fühlen, weitere mutige Schritte zu unternehmen."

Produziert von Something(TM) Originals und einem Team von über 200 Kreativen und Talenten aus ganz Afrika, greift The Ones Who Keep Walking die abschließende Provokation von The Man Who Walked Around the World auf: "Was kommt als nächstes? - um diejenigen zu würdigen, die den Geist von "Keep Walking" verkörpern und auf ihre eigene Art und Weise eine mutige neue Richtung für ihre Länder, Kulturen und die Welt vorgeben.

Sie können The Ones Who Keep Walking hier anschauen: www.theoneswho.film

Der vollständige Film wird auch im Rahmen einer Partnerschaft mit den DSTV-Kanälen in ganz Afrika ausgestrahlt: Africa Magic Family, Maisha Magic East, Zambezi Magic, Mzansi Magic, Mzansi Wethu, Channel O und TV5 Monde von Canal+.

Rückfragen & Kontakt:

johnniewalker@smarts.agency
Offizielle Hashtags: #JohnnieWalker #KeepWalking #TheOnesWho
Hinweise an die Redaktion:
Informationen zu Johnnie Walker:
Johnnie Walker ist die weltweit führende Scotch-Whisky-Marke1 (IWSR), die von Menschen in über 180 Ländern der Welt genossen wird. Seit der Zeit seines Gründers, John Walker, haben diejenigen, die seine Whiskys mischen, Geschmack und Qualität über alles gestellt.
Das heutige Angebot an preisgekrönten Whiskys umfasst Johnnie Walker Red Label, Black Label, Double Black, Green Label, Gold Label Reserve, Aged 18 Years und Blue Label. Zusammen kommen sie auf über 14 Millionen verkaufte Kisten pro Jahr (IWSR, 2020), was Johnnie Walker zur beliebtesten Scotch-Whisky-Marke der Welt macht.
Informationen zu Diageo
Diageo ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der alkoholischen Getränke mit einer herausragenden Sammlung von Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, J&B, Buchanan's und Windsor Whiskys, Smirnoff und Cîroc Wodkas, Captain Morgan, Baileys, Don Julio, Tanqueray und Guinness.
Diageo ist sowohl an der Londoner Börse (DGE) als auch an der New Yorker Börse (DEO) notiert, und unsere Produkte werden in mehr als 180 Ländern der Welt verkauft. Weitere Informationen zu Diageo, unsere Mitarbeiter, Marken und Leistungen finden Sie unter www.diageo.com. Besuchen Sie die globale Website für verantwortungsbewusstes Trinken von Diageo, www.DRINKiQ.com, um Informationen, Initiativen und Möglichkeiten zum Austausch bewährter Praktiken zu erhalten.
Das Leben feiern, jeden Tag, überall.
Informationen zu Something(TM) Originals
Something Originals ist eine Produktionsfirma, die sich auf ungeschriebene, von Menschen geführte Geschichten und originelle Inhalte für Fernsehen und SVOD spezialisiert hat.
[1] IWSR 2020
Foto - mma.prnewswire.com/media/1697003/Johnnie_Walker_CKay.jpg
Foto - mma.prnewswire.com/media/1697002/Johnnie_Walker_TOWKW.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0022