Zum Inhalt springen

Zeit für Besinnlichkeit – sicher & exklusiv bei Advent im Baden ab 19.11.

Adventmarkt in der Stadt Baden erstrahlt an vier Plätzen in weihnachtlichem Glanz.

Baden (OTS) -


Es wird feierlich!

Nach einem ruhigen Advent im letzten Jahr setzt die Stadtgemeinde Baden gemeinsam mit der Eventagentur HSG Events alles daran, die Innenstadt heuer besonders festlich erstrahlen zu lassen. An den Schauplätzen Hauptplatz, Theaterplatz, Josefsplatz und Kurpark werden vorweihnachtliche Romantik und stimmige Atmosphäre für besondere Momenten mit der Familie und Freunden sorgen. Es gilt bei Konsumation die 2G Regel.

Zur Eröffnung des Badener Advents am 19. November lädt ein vorweihnachtliches Musikprogramm ab 17 Uhr dazu ein, voll und ganz ins Advent-Feeling einzutauchen. Bis 19 Uhr sorgen Live-Acts jeweils zur vollen Stunde an allen Schauplätzen in der Innenstadt für die perfekte Klangkulisse. Vorweihnachtliche Erlebniswelten mit festlich geschmückten Hütten, hausgemachte Köstlichkeiten und herzlichen GastgeberInnen bringen das vorweihnachtliche Feeling, das wir alle im Vorjahr so sehr vermisst haben, augenblicklich zurück. Eine absolut zentrale Bühne für ihre Kreativität bekommen auch in diesem Jahr wieder die Schüler:innen der Badener Volksschulen zur Verfügung gestellt: Denn ihre Kunstwerke werden als „Türchen“ eines riesigen Adventkalenders in den Fenstern des Rathauses ausgestellt.

Advent am Theaterplatz

Ein buntes Musik- und Kunstprogramm, begleitet von einer verführerischen Auswahl an süßen Köstlichkeiten, aromatischen Maroni und heißen Punschvariationen machen einen Besuch am vorweihnachtlich geschmückten Theaterplatz zum Erlebnis für Groß und Klein. Live-Bands sorgen jeden Freitag und Samstag für ganz besonderen Advent-Zauber.

Advent am Hauptplatz

Badens Hauptplatz ist im Advent DER Charity-Hot-Spot schlechthin. Denn hier wird Wohltätigkeit großgeschrieben. Die Badener Serviceclubs „Lions Club“, „Kiwanis“ und „Rotary Club“ sowie das Team des Roten Kreuzes sorgen für köstlichen Punsch und Glühwein, aber auch für herzhafte Schmankerl und selbstgemachte Weihnachtsbäckerei. An den Sonntagen zieht stimmungsvolle Bläsermusik vom Balkon des Rathauses aus durch die festlich beleuchten Gassen.

Advent am Josefsplatz

Vielfältig und gesellig präsentiert sich der vorweihnachtliche Josefsplatz. Als „Platz der Vereine“ lädt das Adventdorf zum Genießen und Verweilen ein. Ausgesuchte Programmpunkte, Live-Musik und Aktionen sorgen für eine perfekte Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Aber auch Märchenstunden, eine Foto-Box sowie ein buntes Karussell für die Jüngsten sorgen dafür, dass der Josefsplatz zum stimmungsvollen Publikumsmagneten wird.

Advent im Park – Baden FAIRzaubert präsentiert by VOLKSBANK

Von 19. November bis 19. Dezember bietet "Advent im Park präsentiert von VOLKSBANK" im wunderschönen Kurpark Baden ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie und überzeugt durch das klare Bekenntnis zur Nachhaltigkeit, die Vielfalt durch wöchentlich wechselnde Aussteller und hochwertige regionale Gastronomie. Zu den Highlights zählen unter anderem der neue Motorik-Parcours und die neue Feuerstelle, der Strohspielplatz, der Nachhaltigkeits-Info-Pfad, die Christkindlwerkstatt, der Unternehmer:innenwald, der Tauschmarkt und vieles mehr! Die Werbemittel und Beschilderungen vor Ort werden auf Holz gedruckt – sie sind daher nachhaltig und können durch Abschleifen und Neubedruckung jedes Jahr wieder verwendet werden. Auch bei der Mülltrennung steht Umweltschutz an erster Stelle: Durch den jahrelangen Partner Brantner und den ausgeklügelten Müllinseln kann der Müll ganz leicht strikt getrennt werden. Sämtliche Möbel und Überdachungen werden aus altem Holz gefertigt, ganz nach dem Motto „Aus Alt mach Neu“. Täglich warten vielfältige Programmpunkte für Jung und Alt.

Eröffnet wird am 19. November mit den Stargästen „Grissemann & Grissmann“ um 17:30. Zutritt zum Advent im Park für alle möglich – Konsumation nur nach erfolgreicher Überprüfung des 2G-Status.

Alle Informationen, das Programm und die Liste aller 50 Aussteller:innen im Kurpark findet man unter www.adventimpark.at

Sicher ist sicher!

Die Wochen vor dem großen Fest werden in unserer Stadt von festlicher Tradition und Vielfalt gekennzeichnet sein, die unter den Gesichtspunkten von Verantwortung und Nachhaltigkeit umgesetzt werden. Um ein möglichst angenehmes und vor allem sicheres Ambiente zu schaffen, finden sich auf jedem Platz in der Innenstadt eigens dafür vorgesehene Hütten, wo Covid-Zertifikatskontrollen durchgeführt werden. Nach erfolgter Überprüfung – es gilt die 2G Regelung - erhalten Besucherinnen und Besucher Bänder, mit denen einem Genießen des Badener Advent nichts mehr im Wege steht.

Die Öffnungszeiten:

Hauptplatz:

Mo-Do: 15–21 Uhr
Fr: 15–22 Uhr
Sa: 13–22 Uhr
So & Feiert.: 13–21 Uhr
24. Dez.: 9–16 Uhr

Theaterplatz & Josefsplatz:

Mo- Do: 16 – 21 Uhr
Fr: 16-22 Uhr
Sa: 13–22 Uhr
So & Feiert.: 13–21 Uhr
24.Dez.: 9–16 Uhr

Öffnungszeiten beim Advent im Park – Baden FAIRzaubert im Kurpark:

Mi–Fr: 15 – 21 Uhr
Sa, So & Feiertag: 11 – 21 Uhr
(Montag und Dienstag geschlossen)

Rückfragen & Kontakt:

Fußgängerzone Advent:

Susanne Kollerics
Leitung Pressestelle
Fachbereichsleitung Gesundheit
Fachbereichsleitung Familie & Generationen
Tel. +43 2252 86 800 840
Mail: susanne.kollerics@baden.gv.at

Advent im Park/Kurpark:

HSG Events GmbH
Alina Keglovits
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
+43 (0)660 1129686
a.keglovits@hsg-events.at
www.hsg-events.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010