Zum Inhalt springen

ORF III am Donnerstag: „Land der Berge“-Finale mit „Bergbauernleben: Der Winter“, „Politik live“ zur US-Politik

Außerdem: „Donnerstag Nacht“ u. a. mit neuer „Kabarett im Turm“-Folge „Mike Supancic – Auslese“ und „Dinner für Zwei“ mit Schreiner und Haidacher

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information präsentiert am Donnerstag, dem 4. November 2021, im Hauptabend den finalen Teil des neuen „Land der Berge“-Vierteilers „Bergbauernleben“, der vier Familien aus vier Bundesländern durch den Winter begleitet. Anschließend in „Politik live“ diskutiert Wolfgang Geier mit seinen Gästen über die US-Politik „Ein Jahr nach der US-Wahl“. In der „Donnerstag Nacht“ warten zwei Folgen von „Kabarett im Turm“, beginnend mit einem neuen Best-of von Mike Supancic. Danach wird eine neuen Folge von „Dinner für Zwei“ mit Clemens Maria Schreiner und Ulrike Haidacher gezeigt.

Im Hauptabend präsentiert „Land der Berge“ das Finale des Dokuvierteilers „Bergbauernleben“ über den „Winter“ (20.15 Uhr) von Stefan Pichl. Der tägliche Rhythmus im Stall holt Georg am Frienerhof in der Ramsau früh aus dem Bett. Untertags dürfen die Kühe hinaus. Auch die Alpakas und Pferde des Pletzernhofs in Tirol sind gut ausgestattet für den täglichen Aufgalopp im Schnee. Auch am Frienerhof am Dachstein kehrt im Winter nur selten Ruhe ein, stattdessen werden die „Einkehrer“ mit hofeigenen Produkten versorgt.

Anschließend um 21.10 Uhr lädt Wolfgang Geier zur „Politik live“-Diskussion zum Thema „Ein Jahr nach der US-Wahl: Wo steht das Land unter Joe Biden?“. Die Erwartungen an Donald Trumps Nachfolger waren hoch. Doch in seinem ersten Jahr als amerikanischer Präsident hat Biden sowohl innen- als auch außenpolitisch mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen. Welche Bilanz lässt sich nach Joe Bidens ersten Monaten im Amt ziehen? Und wie stehen die Chancen für ein Comeback von Donald Trump in der US-Politik? Zu Gast dazu sind Maggie Childs (Journalistin), Robin Lumsden (Rechtsanwalt mit Kanzleien in Wien und New York), Ralph Schöllhammer (Politikwissenschafter) und Hannelore Veit (ehem. ORF-Korrespondentin in Washington D.C.).

Die ORF-III-„Donnerstag Nacht“ startet um 22.00 Uhr mit der neuen „Kabarett im Turm“-Folge „Mike Supancic – Auslese“. Für dieses Best-of-Programm hat er ganz besondere Nummern aus über zwei Jahrzehnten erfolgreicher Kleinkunst-Karriere zusammengestellt. Danach geht es in „Kabarett im Turm“ mit „Blonder Engel – Ein bunter Strauß aus Liedern“ (22.55 Uhr) weiter. Bissige Satire, gelungene Wortspiele und eine virtuose musikalische Darbietung ergeben das Erfolgsrezept des gebürtigen Oberösterreichers Felix Schobesberger. Zum Abschluss des Abends um 23.55 Uhr sind Clemens Maria Schreiner und Ulrike Haidacher zu einem „Dinner für Zwei“ verabredet.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006